Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitätsrechenzentrum
… von unterwegs und daheim

Zugang zum Campusnetz von unterwegs oder von zu Hause

  • Sie sind unterwegs und möchten auf Datenbanken und elektronische Zeitschriften der Universitätsbibliothek Chemnitz zugreifen?
  • Sie sind Gast an einer anderen Universität und benötigen Zugang zum Campusnetz der TU Chemnitz?
  • Wollen Sie von zu Hause arbeiten?

Für diese Fälle existieren verschiedene Möglichkeiten, um sich mit dem Campusnetz der TU Chemnitz zu verbinden:

Sie haben die Möglichkeit, weltweit von beliebigen Standorten aus auf das Campusnetz der TU Chemnitz zuzugreifen. Voraussetzung ist, dass Sie vor Ort eine funktionierende Internet-Verbindung nutzen können. Mittels VPN (Virtual Private Network) bauen Sie eine verschlüsselte Verbindung zwischen Ihrem Rechner und dem Netz der TU Chemnitz auf.

Wenn Sie Gast an einer wissenschaftlichen Einrichtung sind, können Sie über eduroam auf das Datennetz der gastgebenden Einrichtung und damit auf das Internet zugreifen. Benötigen Sie daneben auch Zugriff auf interne Netzwerk-Ressourcen der TU Chemnitz, können Sie eine zusätzliche VPN-Verbindung zum Chemnitzer Uni-Netz aufbauen.

Wissenschaftliche Einrichtungen, die am eduroam-Projekt teilnehmen: