Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitätsrechenzentrum
Unified Communication

Kommunikationsdienste

Das URZ setzt verschiedene Kommunikationsdienste zur kollaborativen und unterstützenden Arbeit ein, die die Kommunikation mit Kommilitonen, Kollegen oder Forschungspartnern vereinfachen bzw. technisch bereichern können. Das geeignete Kommunikationsmittel hängt immer vom Zweck, der Anzahl der teilnehmenden Partner sowie der vorhandenen Ressourcen ab.

Sprechen Sie Ihr Szenario mit uns ab oder teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit. Wir können Ihnen helfen den geeigneten Dienst zu finden.

Videokonferenzen

Ein virtuelles Konferenzszenario zwischen einem order mehreren Partnern. Durch hochwertige Konferenzsysteme entsteht der Eindruck einer realen Konferenz. In den Konferenzräumen finden bis zu 10 Personen gleichzeitig Platz. Im Multimedia Hörsaal bis zu 250.

Webkonferenzen

Videokonferenzen im Browser. Der Vorteil gegenüber Videokonferenzen ist, dass neben einem Rechner mit Internetzugang, Webcam und Mikrofon keine weitere Hard- und Software notwendig ist. Es empfiehlt sich jedoch nur für Einzelnutzer. Gruppen von Nutzern an einem Rechner sind nicht zu empfehlen.

Multimessage

Ursprünglich als Softphone-Lösung (telefonieren vom Computer aus) gedacht, beherrschen die aktuellen Clienten mehrere Funktionen. So sind neben der reinen Telefonübertragung auch Statusanzeigen der Partner, Multiuser-Konferenz, Videotelefonie oder Textchat-Möglichkeiten integriert.