Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitätsbibliothek
News

News & Informationen

Aktuelle Informationen erhalten Sie auch über die Mailingliste Open Access.

Umfrage zum Publikationsverhalten in den Ingenieurwissenschaften

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts OpenIng startet am 1. Oktober 2018 erstmals eine Befragung zum Publikationsverhalten in den Ingenieurwissenschaften im deutschsprachigen Raum.
Forscherinnen und Forscher sind aufgerufen, sich an der Umfrage zu beteiligen. Ein Online-Fragebogen ist unter dem Link bis 15. Dezember 2018 erreichbar.
Die Bearbeitung dauert etwa 10 Minuten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können dazu beitragen, an ihr Fach angepasste Services zu entwickeln und so den Prozess Richtung freie Verfügbarkeit von Wissenschaft mit zu gestalten.

Neues Open Access-Fachrepositorium für Medienwissenschaft media/rep/

Das Fachrepositorium für die Medienwissenschaft media/rep/ sammelt vor allem Zweitveröffentlichungen von Verlagspublikationen.
Archiviert werden:

  • Zeitschriften (u.a. AugenBlick, montage AV, Navigationen, Zeitschrift für Medienwissenschaft, Digital Culture & Society)
  • Schriftenreihen (u.a. Zürcher Filmstudien, Medien'Welten, Medien – Wissen – Bildung)
  • Aufsätze
  • Monographien (darunter die medienwissenschaftlichen Open-Access-Titel von transcript und meson.press)
Alle Texte sind ohne Embargo frei zugänglich. Aktuell haben NutzerInnen Zugriff auf mehr als 3000 Texte.

Neues Open-Access-Fachrepositorium für die Anglistik/Amerikanistik

19.09.2018
The Stacks ist das interdisziplinäre Fachrepositorium für die Amerikastudien, Anglistik, Anglophone Literaturen und Kulturen, Australien- und Neuseelandstudien, Großbritannien- und Irlandstudien sowie Kanadastudien einschließlich aller Unterdisziplinen.
Neben Zweitveröffentlichungen von Verlagspublikationen (Artikel und Monographien) können Wissenschaftler/innen unveröffentlichte Dokumente wie z.B. Vortragsmanuskripte, Lehrmaterialien oder Tagungsprogramme publizieren. Das Repositorium archiviert außerdem ganze Zeitschriftenbände und Schriftenreihen. Alle Dokumente werden entweder sofort oder nach einem frei wählbaren Embargo im Open Access zugänglich gemacht.

cOAlition S Making Open Access a reality by 2020

On 4 September 2018, 11 national research funding organisation, with the support of the European Commission and the European Research Council (ERC), announced the launch of cOAlition S, an initiative to make full and immediate Open Access to research publications a reality. It is built around Plan S, which consists of one target and 10 principles.

Rechtsfragen zur Digitalisierung in der Lehre

Leitfaden von Irights mit Hinweisen zu einigen der neuen UrhWissG-Regelungen