Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitätschor Chemnitz
Unichor

Willkommen beim
Universitätschor der TU Chemnitz

Ein Zeichen für Offenheit, Toleranz und ein friedliches Miteinander

Jahreszeiten 2015

Mehr Informationen dazu unter: Chemnitz ist weder grau noch braun!

Gemäß dem Motto "GEMEINSAM STÄRKER - Kultur für Offenheit und Vielfalt" beteiligten sich Mitglieder des Universitätschores der TU Chemnitz am Sonderkonzert der Theater Chemnitz: "Ode an die Freude: Konzert für Vielfalt in Chemnitz" am 7. September 2018 um 19.00 Uhr auf dem Theaterplatz Chemnitz.

Jahreszeiten 2015

"Seid umschlungen, Millionen! Diesen Kuss der ganzen Welt!", "Alle Menschen werden Brüder..."

Ein Video dazu: Seid umschlungen, Millionen!

Unser neuer Chorleiter

Am 10.09.2018 ab 19:00 Uhr starten wir nach der Sommerpause mit den Proben. Nach 25 Jahren hat Prof. Conrad Seibt symbolisch die Stimmgabel und Noten an unseren neuen Chorleiter Gerard Ramos Pardo übergeben.

Jahreszeiten 2015

Tausend Dank für Alles, Conrad, es war eine tolle Zeit.
Willkommen Gerard. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf Dich!

Der Universitätschor sucht Verstärkung

Der Universitätschor der TU Chemnitz sucht wieder Verstärkung und steht allen offen, die sich für anspruchsvolle a-cappella-Chormusik begeistern. Im Jahr werden in der Regel zwei Programme einstudiert: im Wintersemester ein Advents- und Weihnachtsprogramm, im Sommersemester ein vorwiegend weltliches Programm, das bei regelmäßigen Konzerten in Chemnitz und Umgebung zu Gehör gebracht wird.

Der Universitätschor nimmt regelmäßig an regionalen und bundesweiten Wettbewerben teil und wirkt im Musikbund Chemnitz e. V. mit. Eine willkommene Abwechslung bringt auch die Zusammenarbeit mit anderen Ensembles und Orchestern, etwa die Mitwirkung bei Beethovens 9. Sinfonie im Opernhaus Chemnitz zu den Jahreswechseln oder die Universitätsmusik mit der Big Band und dem Orchester Collegium Musicum der TU Chemnitz. Beliebt sind auch unsere Chorreisen. Viel Spaß haben wir 2 mal im Jahr an einem Probenwochenende in einer Jugendherberge.

Wer also Spaß am Singen in einer netten Gemeinschaft hat, ist herzlich eingeladen, mitzumachen. Interessenten haben die Möglichkeit ab dem 10. September 2018, bei einer Probe reinzuschauen und mitzusingen. Geprobt wird immer montags von 19 bis 21 Uhr im Hörsaal 032 im Uni-Teil Wilhelm-Raabe-Straße 43.

Wer uns sucht, findet uns übrigens auch auf Facebook!

Presseartikel