Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
Pressebildarchiv

Pressebildarchiv der TU Chemnitz

zurück

Thema: Veranstaltungen

Datum:
15.11.2017
Titel:
Sonderausstellung zu Gesten
Rechte:
Die Fotos des Pressebildarchives dürfen nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die TU Chemnitz genutzt werden. In diesem Falle ist die Nutzung honorarfrei.
Bildgröße:
4389 x 2579 px, 1.35 MB

Die Gestenforscherin Prof. Dr. Ellen Fricke, Professorin für Germanistische Sprachwissenschaft, Semiotik und Multimodale Kommunikation (TU Chemnitz), erläutert hier, wie unterschiedliche Klassen von Gesten beschrieben werden. Dabei werden emblematische Gesten (wie die Victory-Geste im Hintergrund), von Gesten unterschieden, mit denen wir unser Sprechen begleiten. Beide werden als Ausgangspunkt für Gestensteuerung verwendet und sind für die Sonderausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“ (17.11.2017–04.03.2018) besonders wichtig. Die Ausstellung bringt den Besuchern des Industriemuseums Chemnitz die Grundlagen sprachwissenschaftlicher Gestenforschung nahe, lässt sie Zukunftsluft von kontaktloser Mensch-Maschine-Interaktion schnuppern und erklärt, wie beides zusammenhängt. Foto: TU Chemnitz/Pressefoto Schmidt


Presseartikel