Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Schüler

Vom Himmel durch die Welt zur Hölle

Bei der Kinder-Uni Chemnitz wird am 25. Januar 2015 auf einer literarischen Entdeckungsreise Doktor Faust und sein Erfinder, den Geheimrat Goethe aus Weimar, näher vorgestellt

Am Sonntag, dem 25. Januar 2015, dreht sich bei der Kinder-Uni Chemnitz alles um Goethes Faust. Gemeinsam mit Prof. Dr. Bernadette Malinowski, Inhaberin der Professur Neuere Deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft der TU Chemnitz, nähern sich die Juniorstudenten Faust, Mephisto und Gretchen, den Hauptpersonen in dem berühmten Drama von Johann Wolfgang Goethe. Redewendungen wie "Gretchenfrage" oder "das ist des Pudels Kern", die sicher vielen irgendwie bekannt vorkommen, werden dabei genauer betrachtet. Die Referentin geht aber noch vielen weiteren Fragen nach: Wer ist dieser Herr Doktor Faustus eigentlich? Und warum lässt er sich, nur weil er meint, alles wissen zu müssen, mit dem Teufel ein? Kann es denn gefährlich sein, alles wissen zu wollen? Gibt es möglicherweise Dinge, die der Doktor Faust gar nicht wissen soll? Und was hat das alles mit uns heute zu tun?

Die literarische Entdeckungsreise findet im Hörsaalgebäude der TU an der Reichenhainer Straße 90 im Raum N 115 statt. Start ist um 10.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Kinder-Uni Chemnitz richtet sich an Juniorstudenten von sieben bis zwölf Jahren. In diesem Semester wird die Kinder-Uni unterstützt von der Volksbank Chemnitz eG.

Mehr Informationen zur Kinder-Uni Chemnitz und dem Programm: http://www.tu-chemnitz.de/kinderuni


Mario Steinebach
20.01.2015

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel