Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
*

In dem Biomechanik-Labor der TU Chemnitz geben sich derzeit Kamerateams die Klinke in die Hand. Foto: TU Chemnitz

Uni aktuell Forschung

Chemnitzer Laufschuh-Forschung im Fernsehen

Der TV-Tipp: In der Sendung "Ozon" berichtet Rundfunk Berlin-Brandenburg am 18. Mai 2005 aus den Laboren der TU-Sportwissenschaftler

Großes Medieninteresse an der Sportforschung der Chemnitzer Uni: Nach dem Bayrischen Rundfunk berichtet nun auch Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) aus den Forschungslabors der TU-Sportwissenschaftler. Am 18. Mai 2005 wird in der RBB-Sendung "ozon" ab 21.30 Uhr ein Beitrag ausgestrahlt, in dem gezeigt wird, wie sich TU-Wissenschaftler in ihren Laboren der Konzipierung und Prüfung von Laufschuhen widmen. Rede und Antwort stehen dabei Prof. Dr. Thomas Milani, Direktor des Instituts für Sportwissenschaft und Professor für Bewegungswissenschaft, sowie Dr. Stephan Odenwald, Inhaber der Juniorprofessur Sportgerätetechnik.

Alexander Friebel
13.05.2005

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Gelungene Premiere

    Mehr als 6.000 Gäste besuchten am 20. Mai 2017 die Veranstaltungen des „Tages der Universität“ …

  • „Studi trifft Rektor“

    StuRa und FPM-Club laden erstmals zu einer Fragerunde mit dem Rektor Prof. Dr. Gerd Strohmeier und dem Prorektor für Lehre und Internationales, Prof. Dr. Maximilian Eibl, ein …

  • Mit LENA in sechs Schritten zur Facharbeit

    Um sich im großen Meer des Wissens besser zurechtzufinden, stellt die Universitätsbibliothek Chemnitz Schülerinnen und Schülern ab 14 Jahren eine virtuelle Lotsin zur Seite …