Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Lebenslanges Lernen
Lebenslanges Lernen

„Es ist des Lernens kein Ende.“

Robert Schumann, dt. Komponist

Vor dem Hintergrund neuer technologischer, wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen erlangen Qualifikationen und Kompetenzen einen immer größeren Stellenwert. Lebenslanges Lernen wird zum festen Bestandteil der eigenen Bildungsbiografie werden.

Sie haben einen ersten akademischen Abschluss und möchten Ihr Wissen erweitern und Ihre Berufschancen mit einem international anerkannten weiterbildenden universitären Abschluss verbessern? Dann sind Sie hier genau richtig! Das Zentrum für Wissens- und Technologietransfer der Technischen Universität Chemnitz versteht sich als Brücke zur berufsbegleitenden Weiterbildung.

Aber auch für alle anderen Wissbegierigen jeden Alters hält die Technische Universität Chemnitz spannende Angebote bereit. Ob Kinder-Uni oder Seniorenkolleg, ob Bachelor- oder Masterstudium, ob Promotion oder didaktische Weiterbildung – Stillen Sie ihren Wissensdurst.

Presseartikel

  • Auf den letzten Metern zur Entscheidung über den Kulturhauptstadt-Titel

    Der Sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer, TU-Rektor Prof. Dr. Gerd Strohmeier, der künftige Chemnitzer OB Sven Schulze und weitere Akteurinnen und Akteure stellten sich den Fragen einer internationalen Jury zur Chemnitzer Bewerbung - Die Entscheidung um den Titel fällt am 28. Oktober 2020 …

  • Stimmen zur Kulturhauptstadt-Bewerbung "Chemnitz 2025"

    Warum sollte Chemnitz Kulturhauptstadt 2025 werden? Internationale Studierende und Forschende geben im Video Antworten …

  • „Wir sind Chemnitz“

    TU Chemnitz setzt Zeichen für Vielfalt und Weltoffenheit im Zuge der Kulturhauptstadtbewerbung der Stadt Chemnitz …

  • Einsichten in den US-Wahlkampf

    Die erste Folge der neuen Staffel "TUCscicast" startet zum Thema "US-Wahl" - Experten-Einordnung durch Prof. Dr. Kai Oppermann und persönliche Einordnung durch TU-Studentin und US-Bürgerin Chelsea Burris …