Navigation

Inhalt Hotkeys

Promotionsstipendium

Edgar-Heinemann-Promotionsstipendium

Art

Promotionsstipendium für Dissertationen an der TU Chemnitz

Fachgebiet

Materialwissenschaften sowie Analytik im Bereich zwischen Ingenieurwissenschaften und angewandten Naturwissenschaften

Dauer

12 Monate, Verlängerungen sind möglich

Stipendiumshöhe

1.000 EUR pro Monat

Voraussetzungen

Promotionsvorhaben auf dem Fachgebiet an der TU Chemnitz. Das Alter der Bewerber sollte 32 Jahre nicht überschreiten. Der Abschluss eines Studiums an einer wissenschaftlichen Hochschule mit überdurchschnittlichem Erfolg wird erwartet.

Bewerbungsschluss

15.Oktober eines jeden Jahres

Entscheidungsverfahren

Über die Stipendienvergabe entscheidet der Stiftungsrat. Der Rechtsweg gegen die Entscheidung des Stiftungsrates ist ausgeschlossen.

Bewerbungen sind zu richten an:

Edgar-Heinemann-Stiftung an der TU Chemnitz
Der Rektor

09107 Chemnitz

Mit der Bewerbung werden folgende Unterlagen erbeten:

  • Anschreiben des Antragstellers mit ausführlicher Begründung
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des Abschlusszeugnisses der Hochschule
  • Expose des Promotionsvorhabens
  • Stellungnahme des betreuenden Hochschullehrers

Presseartikel