Navigation

Inhalt Hotkeys

Integrative Lerntherapie (Bachelor of Arts)

Univ.-Prof. Dr. Udo Rudolph „Die Prävalenz von Lern- und Entwicklungsstörungen der Kindheit hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Zugleich wissen wir, dass diesen Schwierigkeiten dann (und nur dann) erfolgreich begegnet und den Kindern geholfen werden kann, wenn eine (a) möglichst frühe und (b) psychologisch wie pädagogisch fundierte Förderung des Lernens und der Entwicklung erfolgen. Der Bachelor-Studiengang ILT legt hierzu die Grundlagen und befähigt die Absolventen überdies zu einer wissenschaftlich fundierten Arbeit mit Kindern.“
Univ.-Prof. Dr. Udo Rudolph
Studiengangsleiter und Professor für Allgemeine Psychologie und Biopsychologie

Der berufsbegleitende Studiengang richtet sich an Mitarbeiter aus lerntherapeutischen und psychiatrischen Praxen, sozialpädiatrischen Zentren, Weiterbildungsinstituten und schulischen Einrichtungen mit allgemeiner oder fachspezifischer Hochschulreife sowie Abiturienten ohne bisherige Berufserfahrung.

Der Bachelor-Studiengang Integrative Lerntherapie ist so konzipiert, dass sowohl theoretische Grundlagen, als auch die Befähigung zum erforderlichen Transfer in die Praxis in einem ausgewogenen Verhältnis stehen. Die Absolventen eignen sich insbesondere interdisziplinäre, fachtheoretische, didaktische und methodische, grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten an. Darüber hinaus werden sie zu lerntherapeutischer Betreuung von Kindern und Jugendlichen befähigt und ihre Kompetenzen im Bereich der Förderung von Schlüsselqualifikationen gebildet.
Weitere ausführliche Informationen zu den Studieninhalten, der Studienorganisation sowie den Zulassungsvoraussetzungen und der Bewerbung finden Sie auf den Seiten der TUCed.
Zu allen Fragen rund um das berufsbegleitende Bachelorstudium (B.A.) Integrative Lerntherapie – Ressourcenmanagement für Lern- und Entwicklungsförderung im Kindes- und Jugendalter steht Ihnen die Fachstudienberaterin der TUCed Frau Dr. Alexandra Götze gern zur Verfügung!

Anfrage / Kontakt
Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Formularfelder müssen ausgefüllt werden.
Allgemeines

Studiengang*
Kontaktdaten
Anrede*
Herr Frau
Titel
Name*
Vorname*
E-Mail*
Anschrift
Anschrift
PLZ
Ort
Land
Telefon
Fax
Optional
Firma/Organisation
Position
Ich bin auf dieses Angebot aufmerksam geworden durch:
Bemerkungen
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Presseartikel