Kultur

warning: Creating default object from empty value in /afs/tu-chemnitz.de/project/stura/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Öffentliche Ausschreibung der Referate des Student_innenrats der Technischen Universität Chemnitz

Der StuRa sucht nach neuen Referent_innen für die Amtszeit vom 01.10.2017 bis 30.09.2018. Das betrifft folgende Referate:

Referat Administration
Referat Antidiskriminierung
Referat Akademischer Sanitätsdienst
Referat Bafög und Soziales
Referat Finanzen
Referat Internationale Studierende
Referat Kultur
Referat Lehre und Studium
Referat Ökologie und Nachhaltigkeit (NATUC)
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Referat Sport
Referat Verkehr
Referat Hochschulpolitik


Kultur für alle - Das Kulturticket für Chemnitzer Student_innen startet am 1. Oktober

Ab dem Wintersemester 2016/17 ist der Studentenausweis nicht nur für ÖPNV und Mensa von Interesse, sondern gilt auch als Freikarte für viele Chemnitzer Kulturbetriebe. 
Kunstsammlungen, Industriemuseum Naturkundemuseum und das umfangreiche Programm der Theater Chemnitz sind mit dabei.


Kulturticket

Kultur für euch!

 

Eure TUC-Card ist nicht nur für Essen, Bücher und natürlich den Nahverkehr gut, sondern auch für einen großen Teil der Chemnitzer Kulturszene.
Freien Eintritt gewährt er euch in die Kunstsammlungen, ins Industriemuseum und ins Naturkundemuseum.
Außerdem sind die Theater Chemnitz mit an Bord und das heißt: Freier Eintritt zu allen regulären Vorstellungen fünfzehn Minuten vor Beginn auf alle nicht verkauften Plätze!


Vortragsreihe "Querfront und die Neue Rechte"

 

 

Vortragsreihe „Querfront und die Neue Rechte“

organisiert vom Referat für Antidiskriminierung des Student_innenrates der TU Chemnitz

Die politischen Kategorien links und rechts haben keine Bedeutung mehr. Befördert durch renommierte Wissenschaftler*innen seit den 1980er Jahren scheint diese Behauptung zumindest auf breiten Zuspruch von Politik und Zivilgesellschaft zu stoßen. Zugleich ist zu beobachten, wie der postpolitische Common Sense in jüngster Zeit von einem Anwachsen rechts-nationaler bis völkisch-rassistischer Bewegungen begleitet wird, die in Teilen erfolgreich darum bemüht sind, Querfronten bis in linke Kreise entstehen zu lassen. Getreu dem wilhelminischen Ausspruch „Ich kenne keine Parteien mehr, ich kenne nur noch Deutsche!“ wird ein Volk imaginiert, das politische Gegensätze transzendiert. Wir beobachten mit Sorge, dass die neuen Querfronten, die sich selbst weder rechts noch links verortet sehen wollen, Ressentiments, völkisches Gedankengut und Verschwörungstheorien boomen lassen.


Lesung: I HAVE A STREAM - Für die Abschaffung des gebührenfinanzierten Staatsfernsehens

Dienstag, 10. November 2015 - 19:00
Ort: 
Raum 2/B3 Turmbau
Eintritt: 
frei
Typ: 
Film

I Have A Stream.
Für die Abschaffung des gebührenfinanzierten Staatsfernsehens.


Konzert: James Welburn

Samstag, 28. November 2015 - 20:00
Ort: 
Lesecafe Odradek
Eintritt: 
frei
Veranstalter: 
Studentenrat
Typ: 
hörbar

Die Veranstaltungsreihe zur experimentellen Instrumentation soll im Mischmodus aus Gespräch und Konzert, sowohl Grundlagen als auch Praxis zeitgenössischer experimenteller Musik vorstellen. Die Künstler/Performer erzählen im moderierten Gespräch von den musik-kulturellen Charakteristiken, dem kreativen Entstehungsprozess  und den technischen Eigenheiten ihres Stiles, ihrer künstlerischen Praxis vor dem eigentlichen Konzert.


Trommelworkshop - Bock auf Stomp?

Donnerstag, 28. Mai 2015 - 16:00
Ort: 
Berni Plus Bar
Eintritt: 
frei
Veranstalter: 
Studentenrat
Typ: 
Workshop

Du würdest dich gerne mal an der Trommel versuchen, für das afrikanische Original fehlt aber das Geld?
Dann melde dich zum Workshop am am 28.05. an und lerne Rhythmen und Techniken wie du es von Stomp kennst!
ass dir zeigen, wie man as einfachen Regentonnen und anderen Alltagsgegenständen funktionierende Instumente baut und umfunktioniert.

Bitte meldet euch unter anmeldungen@stura.tu-chemnitz.de an.


DJ/Producing-Workshop - Ableton Live

Samstag, 30. Mai 2015 - 16:00
Ort: 
wird
Eintritt: 
frei
Veranstalter: 
Studentenrat
Typ: 
Workshop

In diesem Workshop geht es um das Kennenlernen der Musiksoftware Ableton Live und wie ihr damit einen einfachen Grundbeat baut (Techno, Hip-Hop, Pop).
Der Fokus liegt auf den Basics. Hier können Ableton-Basics auch aufgefrischt werden. Auch für speziellere Ableton und Musikfragen gibt es Raum.

Wir freuen uns auf euch!

Bitte meldet euch unter anmeldungen@stura.tu-chemnitz.de an.
Mit Bestätigung der Anmeldung wird euch, sobald bekannt, der Veranstaltungsort mitgeteilt.


Home
Newsletter
RSS-Feed
Suche
Feedback