Navigation

Inhalt Hotkeys
Sprachen
Russisch

RUSSISCH - РУССКИЙ ЯЗЫК - RUSSIAN - RUSSE

an der TU Chemnitz, Sprachenzentrum

Englisch kann heute eigentlich jeder... Nein, ganz falsch. Englisch sollte eigentlich heutzutage jeder können, der mit einem ordentlichen Examen eine Hochschule in Deutschland verlässt. Das muss man auch nicht erklären, und das wird von sehr vielen Arbeitgebern einfach vorausgesetzt.

Man muss in der immer kleiner werdenden, immer enger zusammenrückenden Welt von heute sicher auch nicht mehr erklären, dass es durchaus von Vorteil für die berufliche Entwicklung wie auch für ganz private Bereiche ist, wenn man eine zweite Fremdsprache kann.

Und diese zweite Fremdsprache sollte eine sein, die

  • mir, warum auch immer, besonders liegt, zu der ich eine spezielle Beziehung habe
  • die von einem  der Deutschland benachbarten Völker gesprochen wird
  • die in einem Land gesprochen wird, zu dem Deutschland besonders intensive, aussichtsreiche, traditionelle Beziehungen hat
  • die in Deutschland nicht jeder kann - mit der ich folglich Eindruck machen und beruflich vorwärts kommen kann
  • die sich in einem vertretbaren Zeitraum erlernen lässt.

Diese Bedingungen erfüllt die russische Sprache in besonderem Maße, zumal die wirtschaftlichen, kulturellen und historischen Beziehungen Deutschlands und Russlands in den letzten Jahren eine neue, so nie da gewesene Dimension erreicht haben und auch eine aussichtsreiche Perspektive bieten.

 

Die Anmeldung für alle Kurse erfolgt über das elektronische Anmeldesystem OPAL.

Russisch Zertifikatsstufe I (Niveau B1 des GER)

Das gesamte Programm der Zertifikatsstufe I umfasst drei Kurse mit einem gesamten Stunden-Volumen von 12 LVS.

Studenten, die vor mehr als zwei Semestern einen Kurs im Sprachenzentrum der TU Chemnitz belegt haben oder Quereinsteiger, die ihre Russischkenntnisse nicht im Sprachenzentrum der TU Chemnitz erworben haben, müssen vor der Einschreibung einen Einstufungstest absolvieren. Erst danach können sie sich aufgrund der nach dem Test getroffenen Empfehlung in den entsprechenden Kurs online (in OPAL) einschreiben. Termine hierfür werden auf der Webseite des Sprachenzentrums bekannt gegeben.

 

Kurs 1 (Niveau A1 des GER) - 4 LVS

Für Anfänger ohne Vorkenntnisse, die sich gern in Russisch versuchen möchten, gibt es im Rahmen des Kursangebotes einen Anfängerkurs. Dieser erstreckt sich über ein Semester (4 Wochenstunden), sollte aber wenigstens noch mit einem Anschlusskurs (ebenfalls 1 Semester mit 4 Wochenstunden) fortgesetzt werden, wenn praktikable Kenntnisse angestrebt werden.

Bei der Einschreibung in den Anfängerkurs erhalten die Neuimmatrikulierten der Europastudien Vorrang vor anderen Fakultäten, Wiederholern, sowie Doppelbelegern.

Kurs 1 endet mit einer Klausur zum verstehenden Lesen und Hören, und mit der Schreibtextproduktion.

Lehrmaterial:

  • Jasno! A1-A2 Lehrbuch + 2 Audio-CDs, Klett Verlag
    ISBN 978-3-12-527590-4
  • Jasno! A1-A2 Arbeitsbuch mit Audio-CD, Klett Verlag
    ISBN 978-3-12-527591-1
  • Skript (OPAL)
  • Wörterbücher russ.-dt. und dt.-russ.

 

Kurs 2 (Niveau A2 des GER) -  4 LVS

Voraussetzung für die Teilnahme: Schein vom Kurs 1 oder ein Einstufungstest.

Kurs 2 endet mit einer Klausur und einer mündlichen Überprüfung (Dialogisches Sprechen).

Lehrmaterial:

  • Jasno! A1-A2 Lehrbuch + 2 Audio-CDs, Klett Verlag
    ISBN 978-3-12-527590-4
  • Jasno! A1-A2 Arbeitsbuch mit Audio-CD, Klett Verlag
    ISBN 978-3-12-527591-1
  • Skript und Zusatzmaterial (OPAL)
  • Wörterbuch
  • Grammatik

 

Kurs 3 (Niveau B1 des GER) - 4 LVS

Voraussetzung für die Teilnahme: Schein vom Kurs 2 oder ein Einstufungstest.

Kurs 3 endet mit einer abschließenden Prüfung (schriftlich und mündlich) zum Erwerb des Fremdsprachenzertifikats I (B1).

Lehrmaterial:

  • "Jasno! B1", Klett Verlag  ISBN 978-3-12-527593-5 (Kurs- und Übungsbuch mit 2 Audio-CDs)
  • Skript und Zusatzmaterial (OPAL)
  • Eigene Recherchen
  • Wörterbuch
  • Grammatik

 

Russisch: Zertifikatsstufe II (Niveau B2 des GER)

Das Programm der Zertifikatsstufe II umfasst zwei Kurse mit einem gesamten Stunden-Volumen von 8 LVS.

Sie werden die Grundlagen der russischen Fachsprache erlernen. Nach bestandener Abschlussprüfung wird ein Fachsprachenzertifikat II (B2) ausgestellt.

 

Kurs 4 (Niveau B1/B2 des GER) – 4 LVS

Voraussetzung für die Teilnahme: abgeschlossene Zertifikatsstufe I oder ein Einstufungstest.

Kurs 4 endet mit einer Klausur und einer mündlichen Überprüfung (Diskussion-Konferenz).

Lehrmaterial:

  • Skripte und Zusatzmaterial (OPAL)
  • Eigene Recherchen
  • Kurkina A., Pljaskova E "Chitaem rossijskie gasety" (wird bereitgestellt)
  • Gonchar I.A. Fedotova N. Voznesenskaja Irina. Popova T. " Russkoe pole" Teil 1, Verlag: Mirs im Jahr 2008 ISBN 978-5-91395-017-8 (Lehrbuch)

 

Kurs 5 (Niveau B2 des GER) – 4 LVS

Leseprojekt (2 LVS) + Vorbereitung zur Zertifikats-Prüfung B2 (2 LVS)

Voraussetzung für die Teilnahme: Schein vom Kurs 4 oder ein Einstufungstest.

Kurs 5 endet mit einer abschließenden Prüfung (schriftlich und mündlich) zum Erwerb des Fachsprachenzertifikats II (B2).

Lehrmaterial:

  • Skripte und Zusatzmaterial (OPAL)
  • Fachartikel
  • eigene Recherchen
  • Gonchar I.A. Fedotova N. Voznesenskaja Irina. Popova T. " Russkoe pole" Teil 1, Verlag: Mirs im Jahr 2008 ISBN 978-5-91395-017-8 (Lehrbuch)

 

Ansprechpartnerin

Frau Nataliya Bakman

Reichenhainer Straße 70, Zimmer 2/w K 05

Tel.: 0371 531–39737

 

Presseartikel