Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Seniorenkolleg an der TU Chemnitz
Seniorenkolleg

2. Mitteldeutsches Weiterbildungsforum mit internationaler Beteiligung „Bildung für Ältere und generationsübergreifend“

am Montag, den 7.10.2013, 9 – 17 Uhr
Technische Universität Chemnitz
Straße der Nationen 52 , Hauptgebäude im Hof im Alten Heizhaus  

Zeit Teilnehmer Thema
Programm
     
9:00 Jörg-Martin Willnauer, Graz Eröffnung und Moderation
9:10
Hans Georg Rosenstein,
Nationale Agentur Bildung für Europa, Bonn
Die Europäische Agenda für Erwachsenenbildung – Hintergründe und Umsetzung in Deutschland
 
9:30

Prof. Dr. Roland Schöne, Seniorenkolleg an der TU Chemnitz

Einführung in das Thema
Bildung für Ältere und generationsübergreifend
 
10:00
Dr. Peter Hug,
Europäische Förderation älterer Studierender (EFOS) und Senioren Academie Groningen-Friesland-Drenthe, Niederlande

Europäische Zusammenarbeit von Seniorstudierenden und Älterenbildung in den Niederlanden"

10:30

Prof. Dr. Alexander Kobylarek, Universität Wroclaw, Polen

Bildung für Senioren und generationsübergreifend in Polen

11:00

Stanley Miller, Ehemaliger Präsident AIUTA, Keyworth & District U3L, Großbritannien

Universitäten des Dritten Lebensalters (U3L) in Großbritannien

danach   Kaffepause
11:30

Jitka Paceltova, U3L Technische Universität Liberec

Seniorenbildung an den Universitäten in der Tschechischen Republik, insbesondere an der TU Liberec

12:00 - 12:30   Diskussion
12:30 - 13:15   Mittagspause
13:15   Einführende Moderation
13:30

Dr. Rosemarie Kurz, Österreichische Hochschulschülerschaft Graz

Bildung für Ältere und generationsübergreifend in Österreich
E- Inclusion eine Herausforderung, der sich ältere Studierende stellen müssen
14:00

Prof. Dr. Meyer-Schweizer, Universität Bern, Schweiz

Seniorenbildung an den schweizerischen Seniorenuniversitäten

14:30

Björn Odin, U3L Uppsala, Schweden

Bildung für Ältere in Schweden
15:00 - 15:30   Kaffeepause
15:30

Prof. Dr. Alexander Andreeff, Dresdner Seniorenakademie

Die Dresdner Seniorenakademie Wissenschaft und Kunst – ein Bildungsangebot der Dresdner Bildungsträger

16:00

Olaf Freymark, TU Magdeburg,

Bildungsangebote für Ältere in Sachsen-Anhalt

16:30 - 17:00  

Abschlußdisdussion


Anmeldung per email: roland.schoene@gmx.net          Keine Tagungsgebühr!

 

Seniorenkolleg an der TU Chemnitz

Prof. Dr. Roland Schöne

 

Presseartikel