Navigation

Jump to main content
Quality Pact for Teaching
Study Skills Workshops

Study Skills Workshops

Our Workshops aim to help you develop your skills relevant for student life and improve your academic performance. The workshops are organized throughout the semester and focus on a range of skills including academic writing, self-management skills or learning techniques. Study Skills Workshops are open to all students, offered in English and in German and they are free of charge.

Contact

Portrait: Stephanie Grützner
Stephanie Grützner
  • Phone:
    +49 371 531-32191
  • Fax:
    +49 371 531-832191
  • Email:
  • Address:
    Reichenhainer Straße 41, 09126 Chemnitz
  • Room:
    2/41/131 (new: C47.131)

 

Workshops im Sommersemester 2019

Für die folgenden Workshops kannst du dich bis vier Tage vor Beginn des Workshops anmelden.

Für Promotionsstudierende stehen die Angebote von Lehrpraxis in Transfer, dem Hochschuldidaktischen Zentrum und dem Zentrum für wissenschaftlichen Nachwuchs zur Verfügung.

April 2019
Excel-Funktionen für das Studium und den Büroalltag | Kurs des Universitätsrechenzentrums
10. und 17.04.2019 13:00 - 16:15 Uhr Anmelden
Recherche und Volltextbeschaffung | Kurs der Universitätsbibliothek
17.04.2019 15:45 - 17:15 Uhr Anmelden
Literaturverwaltung mit Zotero | Kurs der Universitätsbibliothek
24.04.2019 15:45 - 17:15 Uhr Anmelden
Schweißausbruch im Rampenlicht? – Ein Workshop gegen Lampenfieber
23.04.2019 9:15 - 11:15 Uhr Anmelden
Arbeiten in der Gruppe – gemeinsam zum Erfolg
26.04.2019 9:15 - 10:45 Uhr Anmelden

Mai 2019
How to start a conversation - a Workshop by the Student Initiative F.R.I.E.N.D.S.
02.05.2019 20-22 o'clock Anmelden
Zeit- und Selbstmanagement - der persönliche Weg zu mehr Effizienz und Entlastung
07.05.2019 15:30 - 17:00 Uhr Anmelden
Wissenschaftliches Schreiben
10.05.2019 9:15 - 11:15 Uhr Anmelden
Keine Panik vor der Prüfung! Zum Umgang mit Prüfungsangst
14.05.2019 15:30 - 18:30 Uhr Anmelden
Body Language - a Workshop by the Student Initiative F.R.I.E.N.D.S.
16.05.2019 20-22 o'clock Anmelden
Power Point Skills - so klappt`s mit deiner Präsentation
17.05.2019 9:00 - 11:30 Uhr Anmelden
Die Gedanken der Anderen: Zitation und Quellenarbeit
24.05.2019 9:15 - 10:45 Uhr Anmelden
Motiviert erfolgreicher lernen
28.05.2019 17:15 - 18:45 Uhr Anmelden

Juni 2019
Prüfungen optimal vorbereiten
07.06.2019 9:15 - 11:15 Uhr Anmelden
Academic Writing - a Workshop for International Students
07.06.2019 9:15 - 10:45 Uhr Anmelden
Bloß nicht den Faden verlieren! Vom Thema zur Gliederung
14.06.2019 9:15 - 10:45 Uhr Anmelden
Schneller Lesen
18.06.2019 17:15 - 18:45 Uhr Anmelden
Academic Writing - a Workshop for International Students
18.06.2019 17:15 - 18:45 Uhr Uhr Anmelden
Was kann ich? Die eigenen Kompetenzen reflektieren und erkennen
21.06.2019 9:15 - 11:15 Uhr Uhr Anmelden
Gestaltung von Graphiken - Von deinen Daten zur verständlichen Abbildung
24.06.2019 9:15 - 10:45 Uhr Anmelden
Schreiben im Takt - Fokussiertes Arbeiten mit der Pomodorotechnik
28.06.2019 9:30 - 12:00 Uhr Anmelden
 

Nichts Passendes für dich gefunden? Teile uns deinen Vorschlag für ein Workshopthema mit: >>> Klick <<<
 

Falls du Probleme mit der Anmeldung hast, melde dich bitte unter Angabe von Name, Studiengang und Fachsemester per E-Mail bei stephanie.gruetzner@...


Hier findest du nützliche Links, Literatur und Lustiges rund um die Themen Arbeits- und Lerntechniken.

Literatur

Titel Inhalt
Burchardt, M. (2000). Leichter studieren: Wegweiser für effektives wissenschaftliches Arbeiten (3., neubearb. Aufl.). Berlin: Berlin-Verl. Spitz. Themen, Gliederung, Schreiben, Zitation, Prüfungsleistungsarten
Lernen (Motivation, Konzentration, Gedächtnis)
Bibliotheken/Kataloge
Arbeitsorganisation
Lesen und Ausarbeiten
Prüfungsverhalten
Diskussionstechnik
Balzert, H. 1. (2008). Wissenschaftliches Arbeiten: Wissenschaft, Quellen, Artefakte, Organisation, Präsentation. Herdecke: W3L-Verl.. Wissenschaftlichkeit (Qualitätskriterien, versch. Arten)Aufbau wissenschaftlicher Arbeiten/Prüfungsarbeiten, Ausarbeitung, Ergebnispräsentation, Vortrag
Methoden in den Humanwissenschaften und Wirtschaftsinformatik
Quellen recherchieren und zitieren
Arbeitsplanung
Theisen, M. R. (2009). Wissenschaftliches Arbeiten: Technik - Methodik - Form (Limitierte Jubiläumsausg.). München: Vahlen. Arbeitsplanung
Formen wissenschaftlicher Arbeiten
Recherche/Bibliotheken
Quellen-/Materialauswahl und -auswertung
Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit
Zitation
Ergebnisgestaltung (Schreibstil, Titelblätter, Verzeichnisse)
Druck und Veröffentlichung (Plagiat, Verteidigung)
Balzert, H., Schröder, M., & Schaefer, C. (2011). Wissenschaftliches Arbeiten: Ethik, Inhalt & Form wiss. Arbeiten, Handwerkszeug, Quellen, Projektmanagement, Präsentation (2. Aufl.). Herdecke: W3L-Verl. Wissenschaftskriterien
Wissenschaftliches Arbeiten (Inhaltlicher und formaler Aufbau, Schreiben)
Arbeitsorganisation
Arten wissenschaftlicher Arbeiten
Recherchieren, ordnen, lesen, zitieren
Ergebnispräsentation
Extra: Tabellen zur Zitierweise
Voss, R. (2010). Wissenschaftliches Arbeiten. Stuttgart: Lucius & Lucius. Arten und Typen wissenschaftlicher Arbeiten
Merkmale und Ansprüche von Wissenschaft
Zeitmanagement
Themenfindung
Wissenschaftliche Recherche
Lesen
Wissenschaftliches Schreiben (Zitation, Aufbau, Formalia)
Ergebnispräsentation
Schnur, H. (2010). Schreiben: Eine lebensnahe Anleitung für die Geistes- und Sozialwissenschaften (1. Aufl.). Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwissenschaften. Organisation, Argumentation, Gliederung, Aufbau, Zitieren
Überarbeitung mit Checklisten
Esselborn-Krumbiegel, H. (2012). Richtig wissenschaftlich schreiben: Wissenschaftssprache in Regeln und Übungen (2., durchges. Aufl.). Paderborn: Schöningh. Regeln und Übungen,
wissenschaftliche Sprache,
häufige Fehler, Aufbau und Formen der wissenschaftlicher Arbeit,
Ergebnisdarstellung,
der rote Faden,
Tipps zum besseren Schreiben
Scheuermann, U. (2012). Schreibdenken: Schreiben als Denk- und Lernwerkzeug nutzen und vermitteln. Opladen [u.a.]: Budrich. Schreibdenken, Schreibprozess, Schreibtypen, Methoden,
Schreibdenken in der Lehre
Stickel-Wolf, C., & Wolf, J. 1. (2013). Wissenschaftliches Arbeiten und Lerntechniken: Erfolgreich studieren - gewusst wie! (7., aktual. u. überarb. Aufl.). Wiesbaden: Springer Gabler. Formen wissenschaftlicher Arbeiten, Arbeitsschritte, Arbeitsplanung, Ergebnispräsentation
Lerntechniken
Wissensmanagement (rationelles Lesen, aktives Zuhören, Mitschreiben, Gruppenarbeit)
Zeitmanagement/Studienplanung und -organisation
Titel Inhalt
Sendlinger, A., & Geuenich, B. (2006). Das große Buch der Lerntechniken: [Konzentration steigern, Gedächtnis trainieren, Lernstrategien anwenden, Prüfungen bestehen]. München: Compact-Verlag. Konzentration steigern,
Konzentrationsaufgaben,
Gedächtnis trainieren,
Lernstrategien 
Mueller, R., Jürgens, M. 1., Krebs, K., & von Prittwitz, J. (2012). 30 Minuten Selbstlerntechniken. Offenbach: GABAL-Verlag. NUR ONLINE
Lernmotivation, Lernaufwand und -zeit, Lernmethoden, Lernplan
Bohlen, F. N., & Forster, G. A. (2008). Effizient lesen: Eine systematische Hilfe für alle, die zu viel zu lesen haben (7., aktualisierte Aufl.). Renningen: Expert-Verlag. Lesetechniken, wissenschaftliches Lesen, rationelles Lesen am PC, Konzentration
Smolle, J. (1998). Lernen erleben: Anregungen für Studium und Fortbildung .München: Oldenbourg. Lerntechniken und ihre Anwendung in verschiedenen Anforderungen
Anderson, J. R., & Funke, J. 1. (2013). Kognitive Psychologie (7., erw. u. überarb., neu gestaltete Aufl.). Berlin: Springer VS. Lerntechniken
Birkenbihl, F.V. (2014). Stroh im Kopf. Vom Gehirn-Besitzer zum Gehirn-Benutzer. München: mvg. Lerntechniken
 
Birkenbihl, F.V. (2013). Trotzdem lernen. Lernen lernen. München: mvg. Lerntechniken
 
Metzig, W./ Schuster, M. (2006). Lernen zu lernen. Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen. Heidelberg: Springer Lerntechniken
Gedächtnis, Lernbedingungen, Lernaktivitäten, Organisation des Lernstoffs, Angst
Müsseler, J. (2008). Allgemeine Psychologie. Heidelberg: Spektrum. Wahrnehmung und Aufmerksamkeit, Motivation und Emotion, Lernen und Gedächtnis, Sprachproduktion und -verstehen, Denken und Problemlösen
Schuster, M. (2001). Für Prüfungen lernen. Göttingen: Hogrefe. Lerntipps (Lernplan, Lernstoffauswahl, Lesen, Markieren, Abfragen), Gedächtnistechniken, Lern- und Merkaufgaben, Motivation, Angst
Titel Inhalt
Bischof, A., Bischof, K., Knoblauch, J. 1., & Wöltje, H. (2012). Selbstorganisation (1. Auflage.). München: Haufe-Lexware GmbH & Co. KG. NUR ONLINE
Selbstmanagement (mit Stärken/Schwächenanalyse, Kompetenzanalyse, Ist-Standanalyse)
Zielsetzung
Präsentation
Arbeitsplatzorganisation
König, D., Roth, S. 1., & Seiwert, L. 1. (2012). 30 Minuten Selbstorganisation. Offenbach: GABAL-Verlag. NUR ONLINE
Selbstorganisation mit Prinzipien/Methoden
Aufschieben/Erledigen, Perfektionismus, Prioritäten, Vorbereitung/Durchführung/Nachbereitung, Aufschreiben
Seiwert, L., Mueller, H., & Labaek-Noeller, A. (2012). 30 Minuten Zeitmanagement für Chaoten. Offenbach: GABAL-Verlag. NUR ONLINE
Chaos bewältigen, Mind-Maps, Motivation
Seiwert, L. (2012). 30 Minuten Zeitmanagement. Offenbach: GABAL-Verlag. NUR ONLINE
Zeitdiebe, Motivation, Zeitplanung, Prioritäten setzen
Knoblauch, J., Wöltje, H., Hausner, M. B. 1., Kimmich, M., & Lachmann, S. (2012). Zeitmanagement (2. ergänzte Auflage.). München: Haufe-Lexware GmbH & Co. KG.

NUR ONLINE
Aufgaben-, Tages- und Zeitplanung,
Ziele und Prioritäten setzen,
Blockaden und Balance
Test: Zeitmanagementtyp

Meier, R., & Engelmeyer, E. (2010). Zeitmanagement: Grundlagen, Methoden und Techniken. Offenbach: GABAL-Verlag. NUR ONLINE
Ziele setzen, Umgang mit Zeit, Zeitdiebe, Prioritäten, Planung
Manktelow, J. (2010). Zeitmanagement: Wie Sie Ihr Arbeitspensum in den Griff bekommen. Offenbach: GABAL-Verlag. NUR ONLINE
Ziele, Organisation, Delegieren, Hindernisse
Titel Inhalt
Göhnermeier, L. (2015). Praxishandbuch Präsentation und Veranstaltungsmoderation: Wie Sie mit Persönlichkeit überzeugen. Wiesbaden: Springer VS. NUR ONLINE
Präsentation und Veranstaltungsmoderation
(Sprechen und Hören, Wahrnehmen und Handeln, Raum und Inhalt, Moderation)
Sator, S. (2014). Angstfrei reden und präsentieren: Ein Selbsthilfebuch (1. Aufl.). Bern: Huber. NUR ONLINE
Redeangst, Lampenfieber, Techniken zur Angstbewältigung, rhetorisches Kompetenztraining, Körpersprache und Stimme, Rededramaturgien
Hartmann, M., Funk, R. 1., & Nietmann, H. 1. (2012). Präsentieren: Präsentationen: zielgerichtet und adressatenorientiert (9., aktualisierte und erw. Aufl.). Weinheim: Beltz. Ziele und Inhalt, Aufbau, Visualisierung, Vorbereitung, Auftreten, Reagieren auf Publikum
Reuther, O. (2011). Geile Show!: Präsentieren lernen für Schule, Studium und den Rest des Lebens (1. Aufl.). Heidelberg: dpunkt. Vorbereitung, Auftreten und Stimme, Aufbau, Theorie, Präsentations-/Visualisierungsmaterialien, Gestaltung
Mohr, P. (2011). 30 Minuten Präsentieren. Offenbach: GABAL-Verlag. NUR ONLINE
Lampenfieber, Auftreten, Aufbau, Struktur und Dramaturgie, Medieneisatz, Störungen, mit Dos & DON’Ts
Sauerbier, T. (2009). Statistiken verstehen und richtig präsentieren. München: Oldenbourg. Präsentieren und Verstehen von Statistiken (Grundlagen Statistik, passende Darstellungsformen)

Profile der Dozent/-innen im Lern|RAUM


';
Franziska Lorz
  • Phone:
    +49 371 531-32004
  • Fax:
    +49 371 531-832004
  • Email:
  • Address:
    Reichenhainer Straße 41, 09126 Chemnitz
  • Room:
    2/41/130 (new: C47.130)
  • Studium/Abschluss:
    Master Staatswissenschaften und Master Erwachsenenbildung/Lebenslanges Lernen
  • Themen bisheriger Study Skills Workshops:
    • Lernen, Lerntechniken
    • Umgang mit großen Textmengen
    • Schneller Lesen
    • Prüfungsvorbereitung, Prüfungsangst
    • Motivation
    • Reflexion von Kompetenzen
  • weitere Aufgaben im Projekt:
    Individuelle Beratung rund ums Studium
    Professionalisierung von Beratung an der TU Chemnitz

';
Stephanie Seidel
  • Phone:
    +49 371 531-32191
  • Fax:
    +49 371 531-832191
  • Email:
  • Address:
    Reichenhainer Straße 41, 09126 Chemnitz
  • Room:
    2/41/131 (new: C47.131)
  • Studium/Abschluss:
    Master Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement (Friedrich-Schiller-Universität Jena), Bachelor Europa-Studien mit Sozialwissenschaftlicher Ausrichtung und Wirtschaftswissenschaftlicher Ergänzung (TU Chemnitz)
  • Lehrerfahrung:
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Europäische Studien mit Lehrveranstaltungen in den Bereichen Organe und Institutionen, Politikfelder der Europäischen Union
  • Themen bisheriger Study Skills Workshops:
    • Übergang vom Bachelor- zum Masterstudium (Mastersuche, Bewerbung für das Masterstudium)
    • Strategien für die Suche nach dem passenden Master
    • Motivationsschreiben für das Masterstudium
    • Reflexion von Kompetenzen
  • weitere Aufgaben im Projekt:
    Individuelle Beratung rund ums Studium
    Koordination Teilprojekt "Lernräume schaffen, Übergänge beraten und gestalten"
    Koordination Study Skills Workshop im Lern|RAUM
    Koordination Arbeitskreis Kompetenzorientierung an der TU Chemnitz

Dr. Maria Worf
  • Studium/Abschluss:
    Magisterstudium der Pädagogik (Erwachsenenbildung) und der Anglistik/Amerikanistik (TU Chemnitz und University of Sheffield), Promotion im Bereich der Erwachsenenbildung
  • Lehrerfahrung:
    Freiberufliche Englischdozentin in der allgemeinen und beruflichen Erwachsenenbildung, Lehre an der Professur für Erwachsenenbildung und Weiterbildung an der TU Chemnitz, Hochschuldidaktikerin im BMBF-Projekt "Lehrpraxis im Transfer", englischsprachige Workshops zu Study Skills im TU4U Lern|RAUM
  • Workshop- & Schwerpunktthemen:
    • Wissenschaftsmanagement
    • Moderation, Präsentation, praktische Rhetorik
    • Intergenerationales Lernen
    • neue Lernkulturen und Lebenslanges Lernen
    • Didaktik und Methodik in der Erwachsenenbildung
    • Praxisfelder in der Erwachsenenbildung
  • andere Aufgaben im Projekt:
    Operative Projektleitung und -koordination: TU4U

Dr. Sara Rodefeld
  • Phone:
    +49 371 531-39187
  • Fax:
    +49 371 531-839187
  • Email:
  • Address:
    Reichenhainer Straße 41, 09126 Chemnitz
  • Room:
    2/41/126 (new: C47.126)
  • Studium/Abschluss:
    Magister in Germanistik, Soziologie und angewandter Sprachwissenschaft (TU Chemnitz); Doktor in deutscher Literatur- und Sprachgeschichte
  • Lehrerfahrung:
    Lehrkraft für besondere Aufgaben Julius-Maximilian-Universität Würzburg: Seminare zu Sprach- und Literaturgeschichte, Wissenschaftliche Mitarbeiterin TU Chemnitz Germanistik: Seminare zu Sprach- und Literaturgeschichte, Blockseminare zum wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben bei TU4U Lern|Raum
  • Themen bisheriger Study Skills Workshops:
    • Wissenschaftliches Schreiben
    • Die Gedanken der Anderen: Zitation und Quellenarbeit
    • Die Gliederung als Fenster zur Arbeit
    • Grundlagen Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben
  • weitere Aufgaben im Projekt:
    Beratung zum wissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben
    Organisation Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten, der Schreibwoche und der Rhetoriknächte

Dr. Friederike Brockhaus
  • Phone:
    +49 371 531-37111
  • Fax:
    +49 371 531-837111
  • Email:
  • Address:
    Reichenhainer Straße 31/33, 09126 Chemnitz
  • Room:
    Rh31/314B (new: C43.314.2)
  • Studium/Abschluss:
    Diplom Psychologie (TU Chemnitz); Doktor in Psychologie
  • Lehrerfahrungen:
    • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Psychologie, Veranstaltungen im Bereich Forschungsmethodik und Evaluation
  • weitere Aufgaben im Projekt:
    Studienerfolg Pro
    Individuelle Beratung rund ums Studium

Press Articles