Navigation

Inhalt Hotkeys

Start
Banner LNDAH



Die "Lange Nacht der aufgeschoben Hausarbeiten" findet am 02.03.2017 statt. Beginn ist um 18:30 Uhr.

Die Abgabefrist sitzt im Nacken, der Schreibtisch ist überladen und die Ausreden kann man schon selbst nicht mehr hören.

Wer der Einsamkeit der vier Wände entfliehen und sich der Aufschieberei entgegenstellen will, ist bei der langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten genau richtig.

Hier erhält jeder die Möglichkeit, allein oder in Gruppen unter professioneller Beratung und mit einem kreativen Rahmenprogramm seine Arbeit in Angriff zu nehmen.

Die weltweit zeitgleich stattfindende Veranstaltung bietet Studierenden die Möglichkeit, das vielfältige Angebot der Universität im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens in kompakter Form wahrzunehmen und gemeinsam die Motivation für Studium und Schreibprojekte aufrechtzuerhalten.

Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Computer müssen selbst mitgebracht werden.

Im Anschluss an die Lange Nacht der aufgeschoben Hausarbeiten findet unsere Schreibwoche statt. >>> Zur Schreibwoche

Kurz:
• Schreibberatung
• Rechercheberatung
• Schreibübungen
• Schreibblockaden abbauen
• Entspannungsübungen
• Aufschiebeverhalten erkennen


International students welcome - writing advisory will be offered in English

Ansprechpartner

Sara Rodefeld

Dr. Sara Rodefeld

Reichenhainer Str. 39, Zi. 206
Tel.: 0371-531 39187
sara.rodefeld@...
Sprechstunde:
Mi. 11.00-12.00 u. n. V.

Wir danken den Freunden der Gesellschaft der TU für ihre Unterstützung.

Presseartikel

  • TUCtalk wird interaktiv

    Rektor Prof. Dr. Gerd Strohmeier lädt die Hochschulöffentlichkeit ein, ihm am 4. und 11. Juli 2017 in Vorbereitung der nächsten Sendung Fragen zu stellen …

  • Ein geschätzter Praktiker

    Rückblick zum 100. Todestag: Adolf Ferdinand Weinhold entdeckte in Chemnitz die Vakuum-Mantelflasche und führte den Elektrotechnik-Unterricht ein …

  • Sechste Folge von TUCtalk ist online

    Prof. Dr. Winfried Thielmann gibt Einblick in seine Arbeit als Professor und Wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Fremdsprachen der TU Chemnitz …