Aufgaben

Der Fachschaftsrat besteht im besten Fall aus 15 Studierenden und ist die studentische Vertretung der Philosophischen Fakultät gegenüber dem Studentenrat, den Dozenten und der Uni. Er wird für jeweils ein Jahr direkt von der Fachschaft gewählt.

Der FSR hat folgende Aufgaben:
Beratung für Studierende der Philosophischen Fakultät in Fragen…

  • der Prüfungs- und Studienordnung
  • der Erstsemester-Beratung
  • Wahl von 6 Vertreter/innen in den Studentenrat
  • Mitwirkung bei der Besetzung der Studienkommissionen, sowie bei der Wahl der Studiendekane
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen universitären Gremien (u.a. FakRat, Senat, StuRa)
  • Mitwirkung an der Erstellung des Lehrberichts an der Fakultät
  • finanzielle Unterstützung kultureller, sozialer, (hochschul)politischer und sportlicher Projekte

Die gesetzliche Grundlage ist das Sächsisches Hochschulfreiheitsgesetz (SächsHSFG): § 9 (3); §24; §26 (2) Satz 2; §29; §91 (1 und 2)

______________________________________________________________________________

Unsere Arbeit bündelt sich derzeit in sieben Arbeitskreisen:

  • Finanzen: Sarah und Toni
  • Studienberatung: Toni
  • Öffentlichkeitsarbeit: Beatrice und Hanna-Finja
  • Ökologie und Nachhaltigkeit: Sarah
  • Admin und Gremien: Stanley
  • Fachgruppen und Initiativen: Octavio
  • Kultur: Jonas

Natürlich sind auch Interessierte in den Arbeitskreisen jederzeit gern gesehen!
Genaue Abläufe zu den Sitzungen oder der Arbeit in den Arbeitskreisen ist in unserer
Geschäftsordnung geregelt.