Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Institut für Physik - Fortgeschrittenen- und Laborpraktikum
Fortgeschrittenenpraktikum

Physikalisches Praktikum für Fortgeschrittene

F-Praktikum für den Bachelorstudiengang "Physik"

Aufbaupraktikum für den Studiengang "Sensorik - Kognitive Psychologie"

Das Fortgeschrittenenpraktikum ist der erste Teil des physikalischen Praktikums für Fortgeschrittene und dient sowohl der Festigung der im Grundpraktikum erlernten Kentnisse als auch der Erlernung neuer Techniken in der Versuchsvorbereitung, -durchführung, als auch -auswertung. Eine wichtige Rolle für die Vorbereitung auf die Diplom-, Bachelor- und Masterarbeit spielt dabei insbesondere die Anfertigung der Protokolle, die nach den gleichen Grundsätzen erfolgen soll, wie sie beim Schreiben der Diplom-, Bachelor- bzw. Masterarbeit gelten.

Die Studenten halten einen Vortrag über ein vorher ausgewähltes Thema und lernen dabei, wie ein guter Vortrag gegliedert sein sollte und wie man eigene Mess- und später dementsprechend Forschungsergebnisse präsentiert.