Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Politische Theorie und Ideengeschichte
Politische Theorie und Ideengeschichte

Jahrbuch Extremismus & Demokratie 2013 (Band 25)

Editorial

Analysen

Eckhard Jesse, Mitte und Extremismus

Barbara Zehnpfennig, Extremes Denken

Tom Mannewitz, Parteiförmiger Linksextremismus in Europa

Manuel Seitenbecher, Henning Eichbergs Weg von der Rechten zur Linken über die 68er-Bewegung

Daten, Dokumente, Dossiers

Eckhard Jesse, Wahlen 2012

Uwe Backes, Organisationen 2012

Alexander Gallus, Dokumentation 2012

Ulrike Madest, Linksextremistische Musik in Deutschland

Uwe Backes, Muslimfeindlicher Rechtsextremismus?

Michail Logvinov, Das Kaukasus-Emirat als pankaukasische Dschihadfront

Eckhard Jesse, Biografisches Porträt: Lothar Bisky

Nicola Karcher, Länderporträt: Norwegen

Elmar Vieregge, Zeitschriftenporträt: ZUERST!

Literatur

Literaturbericht:

Lazaros Miliopoulos, Demokratie in Theorie und Praxis

Sammelrezension:

Hans-Gerd Jaschke, Rechtsextremismus und Gewaltbereitschaft

»Kontrovers besprochen«:

Christian Lannert, „Vorwärts und nicht vergessen”? (André Brie, Stephan Hilsberg, Jürgen P. Lang, Sebastian Prinz)

Rezensionsessay:

Gideon Botsch, Die extreme Rechte (Kai Arzheimer)

»Wieder gelesen«:

Paul Sering, Jenseits des Kapitalismus (Mike Schmeitzner)

Literatur aus der „Szene“:

Anonym, Inspire (Florian Peil)

Hauptbesprechungen:

Jörg Baberowski, Verbrannte Erde (Gerhard Wettig)

Arnd Bauerkämper, Das umstrittene Gedächtnis (Bernd Jürgen Wendt)

Astrid Bötticher/Miroslav Mareš, Extremismus (Viola Neu)

William J. Dobson, Diktatur 2.0 (Marianne Kneuer)

R. M. Douglas, „Ordnungsgemäße Überführung“ (Bernd Faulenbach)

Susanne Feustel/Jennifer Stange/Tom Strohschneider (Hrsg.),Verfassungsfeinde? (Armin Pfahl-Traughber)

Lothar Fritze, Anatomie des totalitären Denkens (Ernst Nolte)

Joachim Gauck, Freiheit (Franziska Kiermeier)

Karrin Hanshew, Terror and Democracy in West Germany (Achim Saupe)

Ines Härtel (Hrsg.), Handbuch Föderalismus (Thomas Schubert)

Joachim Jens Hesse/Thomas Ellwein, Das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland (Roland Sturm)

Jacques Julliard, Les Gauches Françaises 1762-2012 (Brigitte Seebacher)

Dirk Laabs, Der deutsche Goldrausch (Richard Schröder)

Stefan Malthaner/Peter Waldmann (Hrsg.), Radikale Milieus (Rolf Tophoven)

Tom Mannewitz, Linksextremistische Parteien in Europa (Udo Baron)

Frank R. Pfetsch, Theoretiker der Politik (Alexander Thumfart)

Wolf Schmidt, Jung, deutsch, Taliban (Uwe Backes)

Rupert Scholz, Parlamentarische Demokratie in der Bewährung (Hans Herbert von Arnim)

Bundesministerium des Inneren (Hrsg.), Verfassungsschutzbericht (Birgit Enzmann)

Joas Wagemakers, A Quietist Jihadi (Marwan Abou-Taam)

 

Kurzbesprechungen

Kommentierte Bibliographie

Zeitschriftenauslese

Verzeichnis der besprochenen Bücher

Mitteilungen und Hinweise

Personenverzeichnis

Autorenverzeichnis