Navigation

Content Hotkeys
Institute of Education
PhD

Current information for PhD students at Institute of Education

Information on current events (presentations, colloquiums, etc.)

tbc...
 

 

 

Information on current PhD projects at Institute of Education

tbc ...

 

 

Information on finished PhD projects at Institute of Education (since 2005)

Steffi Nothnagel (Wintersemester 2014/15)

da hab ich wirklich drüber nachgedacht... Die Erforschung interkulturellen Lernens anhand der Rekonstruktion kultureller Differenzerfahrungen. Eine narrativ-biografische Längssschnittstudie mit jungen Erwachsenen im Rahmen ihres Auslandsstudiums in Frankreich.

Kristina Porsche (Sommersemester 2014)

Die erste Schwelle erfolgreich bewältigen: Zur Förderung prekärer Zielgruppen im Rahmen der schulischen Berufsvorbereitung.

Corinna Köhler (Sommersemester 2013)

Zur Rekonstruktion der subjektiven Sicht von Schülerinnen auf Schule im Kontext makrostruktureller Rahmenbedingungen - Eine qualitative Fallstudie anhand von Interviews mit sächsischen Mittelschülerinnen.

Claudia Feger (Sommersemester 2012)

Bildungsprozesse und biografische Verläufe bei Studierenden des Studienganges Bachelor Pädagogik. Eine empirische Studie anhand narrativer Interviews.

Huojin Xiong (Sommersemester 2012)

Clustering in the Field of Vocational Education - A Comparative Analysis of Selected Implementation Models.

Maria Worf (Sommersemester 2011)

Treffen der Generationen - Eine Reflexion erwachsenendidaktischen Handelns anhand theoretischer und empirischer Untersuchungen intergenerationaler Lernkulturen in Sachsen und Nordrhein-Westfalen.

Jana Voigt (Sommersemester 2011)

Berufliche Orientierung zwischen Anspruch und Realität. Evaluation ausgewählter Orientierungsmaßnahmen und ihrer Wirkung.

Hahla Nokan (Wintersemester 2010/11)

Internetnutzung in der Schule. Studie zur schulbezogenen Internetnutzung bei Gymnasiallehrerinnen und Gymnasiallehrern im Freistaat Sachsen.

Janine Brade (Wintersemester 2009/10)

Das Zeigen in der Pädagogik. Eine Untersuchung zur Logik des Zeigens als Grundlage des professionellen pädagogischen Handelns.

Nicole Zabel (Sommersemester 2009)

Zur Geschichte des Deutschen Pädagogischen Zentralinstituts der DDR. Eine institutionsgeschichtliche Studie.

Kathrin Schramm (Wintersemester 2008/09)

Die deutsche Erziehungswissenschaft im Bologna-Prozess. Untersuchungen zu Professionalisierungs- und Deprofessionalisierungsprozessen.

Sabine Böttcher (Wintersemester 2007/08)

Verfahrenspflegschaft für Kinder und Jugendliche in Sachsen: eine theoretisch-empirische Studie aus sozialpädagogischer Sicht.

Sandra Rech (Wintersemester 2007/08)

Vom Aufstieg und Fall der Jugendarbeit - Entstehung und Zukunft der Kinder- und Jugendarbeit angesichts des demographischen Wandels im Freistaat Sachsen.

Andreas Neubert (Wintersemester 2006/07)

Soziale Kompetenz - strategische Handlungsressource im Umgang mit beruflicher Komplexität.

Johannes Christoph Schmidt-Lellek (Wintersemester 2005/06)

Anthropologie der helfenden Beziehung, Grundlagen, Formen, Deformationen.

Heike Steyer (Sommersemester 2005)

Ursachen von Unterrichtsstörungen in der Berufsschule.

Zhang Wei (Wintersemester 2004/05)

Sozialwesen in China.

Harro Viererbl (Wintersemester 2004/05)

Evaluation der ambulanten Hilfe zur Erziehung.

Press Articles