Navigation

Inhalt Hotkeys
Interkulturelle Kommunikation
Lehre

Hier finden Sie ein Beispiel aus unserer Lehre. Dieser Podcast ist von den Studierenden der Interkulturellen Kommunikation im Rahmen des Seminars „Didaktik von interkulturellen Qualifizierungsmaßnahmen“ konzipiert und umgesetzt wurden. Sie hören ein fiktives Interview, welches auf den Erfahrungen und Recherchen der Gruppe mit interkulturellen Trainings basiert. Thema sind die Vorüberlegungen eines interkulturellen Trainers, bevor er oder sie eine interkulturelle Qualifizierungsmaßnahme anbietet. 

Veranstaltungen im Wintersemester 2018/19

Hier finden Sie Informationen zum Lehrangebot für den Bachelor Interkulturelle Kommunikation und Master Interkulturelle Kommunikation/Interkulturelle Kompetenz.

Die Sprachkurse sind in der Auflistung aus organisatorischen Gründen nicht aufgeführt. Bitte informieren Sie sich auf den Seiten des Zentrums für Fremdsprachen.

Weitere Details zu den Lehrveranstaltungen (Inhalte, Beginn, Anmeldemodalitäten etc.), die nicht von den IKK-DozentInnen angeboten werden, entnehmen Sie bitte auch den Internetseiten der Professuren (Bitte beachten Sie, dass einige der Seiten noch nicht für das Wintersemester aktualisiert sein können).

Nutzen Sie zur Orientierung bitte auch den Studienablaufplan. Sie finden ihn in der Studienordnung Ihres Studiengangs.

Einen Stundenplan können Sie sich über das Zentrale Vorlesungsverzeichnis unter 'Mein Plan' erstellen (Bitte beachten Sie, dass nicht alle im zentralen Vorlesungsverzeichnis aufgelisteten Veranstaltungen für Sie relevant sind).

Bei Fragen zu den Veranstaltungen im Zusammengang mit der Studienordnung wenden Sie sich bitte für den Bachelor IKK an Marcus Nolden und für den Master IKK an Miriam Schreiter.

Änderungen und Aktualisierungen vorbehalten! Stand: 25.10.2018

 

Veranstaltungen im Bachelorstudiengang Interkulturelle Kommunikation

 

Basismodul 1 Grundlegende Thematiken der Kritischen Interkulturellen Kommunikation

Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

S: Grundlagen interkultureller Kommunikation

Link zu OPAL

Dr. Miriam Schreiter Do 09:15-10:45 3/A111
(E01.111)

T: Tutorium Wissenschaftliches Arbeiten

Link zu OPAL

Dr. Melanie Hühn Fr 9:15-10:45 Uhr 2/N006
(C10.006)

 

Basismodul 2 Einführung in Kultur- und Sozialwissenschaftliche Theorien

 

Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

V: Einführung in die Kulturtheorie

Link zu OPAL

Prof. Heidrun Friese  Do 15:30-17:00 2/W014
(C25.014)

 

Basismodul 3 Grundlagen der qualitativen Methoden


Bitte wählen Sie eine Gruppe und melden Sie sich über OPAL an (Link folgt in Kürze).

 

Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

S: Grundlagen qualitativer Methoden
(Gruppe 1)

Link zu OPAL

Dr. Marcus Nolden Do 11:30-13:00 3/B109
(E02.109)

S: Grundlagen qualitativer Methoden
(Gruppe 2)

Link zu OPAL

Dr. Marcus Nolden Do 13:45-15:15 3/B109
(E02.109)

 

Ergänzungsmodule Fremdsprachen

Bitte informieren Sie sich im Zentrum für Fremdsprachen über die Termine für die Einstufungstests und das Angebot. Nutzen Sie Ihren Studienablaufplan zur Orientierung.

 

Kernmodul 3-3 Kulturstudien

Bitte wählen Sie aus den aufgelisteten Veranstaltungen entweder eine Vorlesung und zwei Seminare ODER zwei Vorlesungen und ein Seminar.

Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

V: Einführung in die USA-Studien

(Label laut Studienordnung V: American Literary and Cultural History II)

Prof. Klaus Stolz Do 09:15-10:45

2/B101
(C22.101)

V: Theorien der Kulturwissenschaften

(Label laut Studienordnung V: Theorien der Kulturwissenschaften)
Prof. Teresa Pinheiro Mo 9:15-10:45 2/N013
(C10.013)

V: Kommunikation, Gebrauchsaspekte I, Gebrauchsaspekte II 

Label laut Studienordnung V: Sprache und Kommunikation)

Prof. Ellen Fricke Mi 09:30-11:00 1/201
(A10.201)

V: Strukturen des Deutschen

(Label laut Studienordnung V: Sprache und Kommunikation)

Prof. Winfried Thielmann Di 09:15-10:45 2/N010
(C10.010)
Label laut Studienordnung V: Kultur- und Länderstudien Westeuropas)

 
--> s. Vorlesung: Theorien der
Kulturwissenschaften
   

S: New Zealand Literature

(Label laut Studienordnung S: Research Seminar American Studies)

Mandy Beck Do 11:30-13:00 2/W044
(C25.044)

Alle nachfolgenden Veranstaltungen können dem Label S: Kultur- und Länderstudien Westeuropas zugeordnet werden:

S: Krieg und Erinnerung auf der Iberischen Halbinsel

S: Lektürekurs: Zur Standortbestimmung der Kulturwissenschaften

S: Das Verrücken des Südens und des Subalternen: Globale Verflechtungen und Differenz in der Filmographie von Icíar Bollaín

S: Verflechtungen zwischen der Transición und aktuellen Krisen im spanischen Staat

S: Außenkulturpolitik

S: Die Nelkenrevolution in Portugal

S: NN

 

 

 

 

 


Prof. Teresa Pinheiro
 

Prof. Teresa Pinheiro
 

 

Ana Troncoso

 

 

Dr. Silke Hünecke



Thomas Weißmann

Thomas Weißmann

Thomas Weißmann

 

 

 

 



Di 17:15-18:45

 

Mi 7:30-9:00
 

 

Mo 19:00-20:30


 

Mo 17:15-18:45
 

 

Mi 17:15-18:45

Mi 15:30-17:00

Blockseminar; weitere
Infos auf der Webseite
der Professur Sozialer
und kultureller Wandel

 

 

 



2/B102

 

2/W043
 

 

2/D316A


 

2/D201



1/208A

1/208A

S/Ü: Theorien, Modelle, Methoden

(Label laut Studienordnung S: Sprache und Kommunikation)

Dr. Matthias Meiler Mo 13:30-15:00 1/205
(A10.205)
S: Grundlagen Deutsch als Fremd- und Zweitsprache 

(Label laut Studienordnung S: Sprache und Kommunikation)

Beginn: 22.10.
Coretta Storz Mo 11:30-13:00 1/B006 
(neu: A11.006)

S: Geographien der Grenzen – Räume, Konflikte, Überschreitungen und soziale Grenzziehungen

(Label laut Studienordnung S: Humangeographie Ostmitteleuropas)

Stephan Schurig Fr 11:30-13:00 2/N105 (C10.105)

Kernmodul 4 Fremdsprachen

Bitte informieren Sie sich im Zentrum für Fremdsprachen über das Angebot. Nutzen Sie Ihren Studienablaufplan zur Orientierung.

Kernmodul 5 IKK-relevante Anwendungsbereiche

Dieses Modul erstreckt sich vom ersten bis zum dritten Semester. Insgesamt müssen Sie in diesen drei Semestern vier Veranstaltungen besucht haben. Wir empfehlen Ihnen, in diesem Semester ein bis zwei Vorlesungen zu besuchen. In diesem Semester werden die folgenden Veranstaltungen angeboten:

Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

V: Einführung in die Erziehungswissenschaft

Prof. Bernhard Koring Di 11:30-13:00

2/N114
(C10.114)

V: Allgemeine Fachoffene Didaktik Prof. Volker Bank Mo 11:30-13:00 2/C104 
(C23.104)
V: Medienpsychologie I Prof. Peter Ohler Di 13:45-15:15 2/C104
(C23.104)
V: Einführung in die Erwachsenenbildung und Weiiterbildung Prof. Rainer Brödel Di 13:45-15:15 2/W012 
(C25.012)
V: Bildungssystem Deutschland im internationalen Vergleich wird in diesem Wintersemester nicht angeboten
V: Medientheorie Prof. Michael R. Müller Di 09:30-11:00 1/201 
(A10.201)
V: Lehren und Lernen mit Medien II Prof. Günther Daniel Rey Di 11:30-13:00 1/219 
(A13.219)

 


Wir wünschen allen Studierenden ein erfolgreiches Auslandssemester/-praktikum.

 

Veranstaltungen im Masterstudiengang Interkulturelle Kommunikation/
Interkulturelle Kompetenz


Basismodul 1 Thematiken der Kritischen Interkulturellen Kommunikation

Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

S: Kultur, Mobilität und Kommunikation

Link zu OPAL

Prof. Heidrun Friese

Di 15:30-17:00

2/N005
(C10.005)

V: Kulturtheorie (+Tutorium)

Link zu OPAL

Prof. Heidrun Friese     Di 17:15-18:45   2/N102
(C10.102)

S: Qualitative Methoden

Link zu OPAL

Dr. Marcus Nolden Mi 09:15-10:45 1/367A
(A10.367.1)


Ergänzungmodule Fremdsprachen 

Bitte informieren Sie sich im Zentrum für Fremdsprachen über die Termine für die Einstufungstests und das Angebot. Nutzen Sie Ihren Studienablaufplan zur Orientierung.


Schwerpunktmodul 5 Lehrforschungsprojekt

Titel der Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

S: Lehrforschungsprojekt

OPAL-Link 

Prof. Heidrun Friese 

Do 13:45-15:15 2/N106
(C10.106)

 

Schwerpunktmodul 6 Kulturstudien

Titel der Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

V: Grundlagen der Semiotik

(Label laut Studienordnung V: Sprache - Diskurs - Kommunikation)

Prof. Ellen Fricke Mi 17:15-18:45 2/N010 
(C10.010)

V: Wissenschaftssprache

(Label laut Studienordnung V: Sprache - Diskurs - Kommunikation)

Prof. Winfried Thielmann Di 11:30-13:00 2/W059 
(C25.059)

V: Einführung in die Digital Humanities

(Label laut Studienordnung V: Sprache - Diskurs - Kommunikation)

Beginn 16.10.

Dr. Martin Siefkes Di 15:30-17:00 2/D221 
(C24.221)

V: Introduction to English Language and Linguistics

(Label laut Studienordnung V: Sprache - Diskurs - Kommunikation)

Prof. Josef Schmied Mi 07:30-09:00 2/W014 
(C25.014)

V: Einführung in die ältere Literaturwissenschaft-Aspekte mediävistischer Forschung

(Label laut Studienordnung V: Geschichte - Hermeneutik - Narration)

Prof. Christoph Fasbender Di 17:15-18:45 2/N111 
(C10.111)

V: Aspekte der Literaturwissenschaft

(Label laut Studienordnung V: Geschichte - Hermeneutik - Narration)

Dr. Wolfram Ette Mo 17:15-18:45 2/W020 
(C25.020)

V: Antike Geschichtsschreibung

(Label laut Studienordnung V: Geschichte - Hermeneutik - Narration)

Jun.-Prof. Dr. Marian Nebelin Mi 11:30-13:00 2/D1 
(C24.001)

V: Chemnitz: Stadt der Vormoderne (Ringvorlesung)

(Label laut Studienordnung V: Geschichte - Hermeneutik - Narration)

Prof. Martin Clauss Mi 19:00-20:30 1/201 
(A10.201)
V: Theorien der Kulturwissenschaften

(Label laut Studienordnung V: Kulturanalysen)
Prof. Teresa Pinheiro Mo 9:15-10:45 2/N013 
(C10.013)

V: Einführung in die USA-Studien

(Label laut Studienordnung V: Kulturanalysen)

Prof. Klaus Stolz Do 09:15-10:45 2/B101 
(C22.101)

V: Ausgewählte Themen zur Humangeographie Europas

(Label laut Studienordnung V: Kulturanalysen)

Prof. Birgit Glorius Mi 11:30-13:00 2/N005 
(C10.005)

S: Interkulturelle Literatur- und Kulturwissenschaft

Link zu OPAL

Dr. Melanie Hühn

Di 13:45-15:15

2/N006
(C10.006)

S: Kulturelle Differenz und Kultur(en) in transtemporaler Perspektive

Link zu OPAL

Dr. Melanie Hühn Fr 11:30-15:15
14-tägig, ungerade Woche
1/367A
(A10.367.1)

 

Spezialisierungsmodul 1 Kulturanalysen

Titel der Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

S: Handlungstheorie und Hermeneutik

Link zu OPAL

 Dr. Marcus Nolden

Fr 11:30-15:15

14-tägig, gerade Woche

1/367A
(A10.367.1)

S: Handlungstheoretische und interaktionstheoretische Perspektiven in der Erforschung interkultureller Praxis (Thema: Algorithmuskulturen)

Link zu OPAL

Dr. Miriam Schreiter Mi 15:30-17:00 2/N006
(C10.006)

 

Spezialisierungsmodul 2 Interkulturelle Qualifizierung

 

Titel der Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum

S: Konzeption und Evaluation interkultureller Qualifizierungsmaßnahmen

Jun.-Prof. Gala Rebane

Mo 11:30-13:00

2/N106
(C10.106)

S: Didaktik von interkulturellen Qualifizierungsmaßnahmen in handlungstheoretischer und kulturpsychologischer Perspektive

Jun.-Prof. Gala Rebane Mo 13:45-15:15 2/N106
(C10.106)

 

 

weitere Veranstaltungen

 
Titel der Veranstaltung Dozent/in Zeit Raum
Ü: Supervision für Studierende Dr. Melanie Hühn

Di 9:15-10:45

Thüringer Weg 11, Raum 011

Presseartikel