Navigation

Inhalt Hotkeys
Sprechwissenschaft/Sprecherziehung
Aktuelles

Aktuelles

Do., 24. November 2016, 17:00 Uhr

Kinderuniversität "Wunder-Werkzeug Stimme - Ich spreche. Du sprichst. Wir überzeugen!"

Daetz-Stiftung Lichtenstein

Ob Opernsängerin, Nachrichtensprecher, Bundeskanzlerin, Rapper – sie unterhalten, informieren, versuchen zu überzeugen oder zu provozieren. Ihr wichtigstes Werkzeug ist dabei die Stimme. Und das gilt für die Juniorstudenten der Kinder-Uni genauso. Deshalb begibt sich der Referent in dieser Vorlesung gemeinsam mit den Kindern auf die Spur des richtigen Tons.

www.daetz-centrum.de/Veranstaltungen/Kalender

Sa., 26. November 2016, 9.00 – 17.00 Uhr

Career Service Workshop: Sprechdenken: Überzeugen mit Stimme und Struktur

Career Service, Dittesstraße 15, 4. Etage, Raum 401
Anmeldung bis 23.11.2016 möglich

Ob im Business-Meeting, im Bewerbungsgespräch oder bei der Verteidigung einer Abschlussarbeit – verständliches Formulieren komplexer Gedanken gehört zum täglichen Handwerk des Studien- und Berufslebens. Deshalb bietet dieser Workshop zahlreiche Inputs und Übungen zur Verbesserung der mündlichen Kommunikation. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten dabei mit Strukturformeln für den logischen Redeaufbau und erhalten Feedback auf die Wirkung ihrer Stimme und Körpersprache. Darüber hinaus gibt es Tipps für den effektiven Stimmeinsatz und Tricks gegen Lampenfieber und Sprechangst.

Inhalte

• zielgruppengerechte Selbstpräsentation
• Überzeugen mit Stimme, Körpersprache und Persönlichkeit
• Überzeugen mit Struktur und Storytelling
• Überzeugen mit sachgerechter und zielführender Argumentation

Ziel

• sicheres und überzeugendes Auftreten in Gesprächs- und Präsentationssituationen

www.tu-chemnitz.de/career-service/workshops

Für die Kurse im Wintersemester 2016/2017 können Sie sich im OPAL unter                  Philosophische Fakultät / Germanistische Sprachwissenschaft / Sprechwissenschaft  einschreiben.

Damit Sie sich vorab informieren können, folgt hier die Beschreibung der Kurse:

1. Rhetorik und Kommunikation (Seminar/ Übung) - Mo. 11.30 Uhr,  Raum 1/368A,                      Sophie Böhmchen

Diese Lehrveranstaltung versteht sich als Plattform dafür, Kommunikation in all ihrer Vielfältigkeit zu beleuchten und im Kontext von Rede- und Gesprächssituationen anwendungsbezogen zu erleben. Praktische und theoretische Inhalte in Bezug auf körperliche, stimmliche, sprachliche und rhetorische Kompetenzen stehen in einem effektiven Wechselspiel und stellen folgende Ziele in den Fokus der Veranstaltung:
Effektive Inhalts- und Argumentationsstruktur von Präsentation und Gespräch, Stärkung körperlicher, stimmlicher und sprachlicher Selbst- und Fremdwahrnehmung, gezielte Konzentration auf unterschiedliche Kommunikationsbotschaften, Aktivierung kommunikativer Problemlösungsprozesse, sowie Ausbau einer individuellen, verständlichen, anschaulichen und hörerorientierten sprechsprachlichen Ausdrucksweise.
Gezielte Gruppen- und Expertenfeedbacks anhand differenzierter Beschreibungskriterien unterstützen die Veränderung und Erweiterung rhetorischer Kompetenzen.

2. Stimme und kommunikatives Handeln (Seminar/Übung) - Fr. 11.30 Uhr, Raum 1/368,            Sophie Böhmchen

Der Kurs versteht sich als kreative Plattform zum Ausprobieren eigener sprecherischer Möglichkeiten, mit dem Ziel, Kommunikation variabel, situationsangemessen und überzeugend einsetzen zu können. Mit theatralischen, improvisierenden und sprechspielerischen Methoden werden körperliche, stimmliche und sprachliche Ausdrucks- und Modulationsfähigkeiten sowohl im Einzelnen als auch in ihrem Zusammenspiel erprobt, reflektiert und entwickelt. Das ganzheitliche Wahrnehmen und Erkennen von Sprechmustern mobilisieren ungenutzte Ressourcen, stärken das eigene Sprecher-Ich, erweitern die Handlungskompetenzen und aktivieren den Problemlösungsprozess.
Effektive Gruppen- und Expertenfeedbacks zu Übungen und Seminarleistungen unterstützen die stimmliche und kommunikative Entwicklung der Teilnehmer.
 

Kontakt per Mail: sophie.boehmchen@tuced.tu-chemnitz.de

Presseartikel

  • Für einen Tag Uni-Luft schnuppern

    Schülerinnen und Schüler aus dem grenznahen Asch/Tschechien lernten am 7. Dezember 2017 die TU Chemnitz kennen - Projekt wird von Betreuungsinitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen gefördert …

  • Ambitionierte Filmkunst made in Chemnitz

    TU-Alumnus und passionierter Kurzfilmer Michael Chlebusch zeigt neuestes Werk auf internationaler Leinwand – Nach Erfolg beim Filmfestival Schlingel blickt er nun nach New York …

  • Ein Artikel, ein Anruf, ein Nachlass

    Teilnachlass des ehemaligen Rektors der Hochschule für Maschinenbau, Prof. August Schläfer, erreichte 50 Jahre nach dessen Tod eher zufällig das Universitätsarchiv …