Navigation

Inhalt Hotkeys
Europäische Geschichte studieren in Chemnitz
Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen

Im Rahmen der Eröffnung der neuen Jahresausstellung im Stadtarchiv Plauen am 17. Oktober 2017 zum Thema „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“, wird Dr. Hendrik Thoß, Professur Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, die einführenden Worte sprechen. Die Jahresausstellung erinnert an die Oktoberrevolution, die sich in diesem Jahr zum 100. Mal jährt. „Es ist ein Gemeinschaftsprojekt von Kulturreferat, Stadtarchiv und Vogtlandmuseum“, erklärt Clemens Uhlig, Stellvertretender Leiter Fachgebiet Archiv.
Darüber hinaus findet Samstag, dem 21. Oktober, um 14 Uhr, ein Vortrag zum Thema von Prof. Dr. Frank-Lothar Kroll, Professur Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, im Vogtlandkonservatorium „Clara Wieck“ statt.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! ⇒Zum vollständigen Artikel


Foto: TU Chemnitz/Rico Welzel                              http://www.kas.de/wf/doc/kas_47503-1609-1-30_90.jpg?131105095847

 
 
 
 

Herr Dr. des. Christopher Degelmann wird Herrn Jun.-Prof. Dr. Nebelin im Wintersemester 2017/2018 vertreten. Hier gehts zu seinen Lehrveranstaltungen Hauptseminar: Caesarenwahn und Proseminar: To shave or not to shave – griechisch-römische Bartkultur

Das Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2017/2018 ist online!
Die PDF-Datei findet ihr HIER und im Archiv.

Presseartikel