Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Gleichstellung

Vortragsreihe "Karrierewege von Frauen in den Naturwissenschaften"

Im Rahmen der Gleichstellungsbemühungen an der TU Chemnitz berichten verschiedene Wissenschaftlerinnen von ihrer wissenschaftlichen Karriere vom Studium bis zu ihrer aktuellen Position. Dabei gehen sie insbesondere auf ihre Erfahrungen mit Gleichstellung und dem Geschlechterverhältnis an den verschiedenen Universitäten bzw. Instituten ein. Durch diesen Erfahrungsaustausch über Gleichstellungsmaßnahmen an Einrichtungen in anderen Ländern soll die Gleichstellung an der TU Chemnitz vorangetrieben und verbessert werden.

Dr. Ligia L. Cristea, Technische Universität Graz, Österreich
Mittwoch, 26. September 2012, 14:00 Uhr

Frau Dr. Cristea spricht zu ihrem persönlichen Werdegang und ihren Erfahrung mit Gleichstellung in Österreich und Rumänien.

assoc. Prof. Dr. Catherine Page, University of Oregon, Eugene, USA

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 16:00 Uhr, 1/232
Ultra-smooth Thin Films from Water

New methods developed in the Center for Sustainable Materials Chemistry for depositing ultra-smooth films of complex oxides from aqueous solutions will be presented.  Thin films (~5-100 nm) can be prepared by spin-casting aqueous solutions containing metal clusters, metal sulfates and metal nitrates.  Depending on metal stoichiometry and annealing temperature, the films can be prepared to be polycrystalline or amorphous; amorphous films are essentially atomically smooth as determined by x-ray reflectivity and atomic force microscopy.  The films can be processed at relatively low temperatures to prepare oxide materials with a range of electrical properties, including insulating films with relatively high dielectric constants and large break-down voltages.  Recent efforts in the Page laboratory have focused on aluminum oxide phosphate, aluminum oxide vanadate and aluminum lanthanum oxide dielectric films and on introducing sodium and lithium into aluminum oxide phosphate films to produce electrically insulating films with ionic conductivity.


Freitag, 19. Oktober 2012, 11:30 Uhr, 2/P031
Talk and discussion about equal opportunities for women in science and Catherine Page's personal scientific career.

Dr. Marie-José Casanove, CEMES (Centre d'Elaboration de Matériaux et d'Etudes Structurales), Toulouse, France

Mittwoch, 14. November 2012, 9:30 Uhr, 2/P032 (Physikgebäude)
Size, strain and composition effects in nanosystems: towards a quantitative analysis

Im Anschluss an den wissenschaftlichen Vortrag spricht Frau Dr. Casanove zu ihrem persönlichen Werdegang und ihren Erfahrung mit Gleichstellung in Frankreich.

Dr. Chancana Thanachayanont, MTEC Phatumthani, Thailand

Dienstag, 20. November 2012, 9:30 Uhr, 2/P033 (Physikgebäude)
Electron microscopy of alternative semiconducting materials

Im Anschluss an den wissenschaftlichen Vortrag spricht Frau Dr. Thanachayanont zu ihrem persönlichen Werdegang und ihren Erfahrung mit Gleichstellung in Thailand.

Dr. Roxana Dudric, Babes-Bolyai-University, Cluj-Napoca, Romania

Donnerstag, 06. Dezember 2012, 9:00 Uhr, 2/P031 (Physikgebäude)
Research activities in the magneto-caloric lab of the Babes-Boyai University

Im Anschluss an den wissenschaftlichen Vortrag spricht Frau Prof. Dr. Duric zu ihrem persönlichen Werdegang und ihren Erfahrung mit Gleichstellung in Rumänien.

Presseartikel