26. TECHNOMERFachtagung über
Verarbeitung und Anwendung von Polymeren
an der Technischen Universität Chemnitz
7. und 8. November 2019
Motivation
StartseiteAuf der Startseite finden Sie alle Informationen in Vorbereitung der Tagung
Programm
ÜberblickSo sieht die Blockstruktur der 26. Technomer aus.ThematischHier finden Sie alle Vorträge der 26. Technomer nach Sektionen geordnet.RäumeHier finden Sie die Veranstaltungsräume in den Gebäuden der TU Chemnitz.FirmenausstellungDie hier aufgeführten Firmen werden mit einer Austellung im Foyer der Tagung präsent sein.PosterausstellungThematischer Überblick über die Exponate der Posterausstellung im Foyer der Tagung.
Anmeldung
von TagungsbeiträgenSie wollen mit einem Vortrag, Poster oder einer Firmenpräsentation zum Gelingen der 26. Technomer beitragen? Melden Sie sich hier an.als BesucherSie wollen als Besucher an der 26. Fachtagung teilnehmen? Hier können Sie sich anmelden.
Tagungsort
TU ChemnitzInformieren Sie sich bitte hier über die lokalen Gegebenheiten.Lageplan, RouteSo gelangen Sie nach Chemnitz.Anreise, HotelsDen Lageplan ergänzend haben wir für Sie Anreisebeschreibungen und Übernachtungsmöglichkeiten zu­sam­men­gefasst.
Informationen
Vorträge, PosterHier erhalten Sie einen Überblick über die Themengruppen und Hinweise zur Anfertigung der Kurzreferate und Textfassungen.PräsentationenSie wollen Ihr Unternehmen im Rah­men der Tagung vorstellen? Hier finden Sie die Möglichkeiten.DownloadZur Vorbereitung Ihres Tagungs­bei­trages können hier Dokumenten­vor­lagen u. ä. heruntergeladen werden.TermineFür Vorbereitung und Durchführung der Tagung gelten die hier zusam­mengestellten Termine.TagungsgebührenHier erfahren Sie alles über die finanziellen Modalitäten.
Veranstalter
AnsprechpartnerSie wollen Kontakt zu den Veranstaltern aufnehmen? Ihre Ansprechpartner finden Sie hier.OrganisationWer ist für die Organisation der Tagung verantwortlich?ProgrammkomiteeHier finden Sie das Programm­komitee der Tagung.Wissenschaftl. BeiratHier finden Sie die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates der Tagung.ImpressumVerantwortliche für diese Seiten

Programm in chronologischer Reihenfolge

Donnerstag
13:00-13:30
N013
V1.1
Spritzgießen
Digitalisierung im Spritzgießen - praxisbezogene Technik und ganzheitliche Lösungen
Thomas Walther
ARBURG GmbH & Co. KG, Loßburg
Donnerstag
13:00-13:30
NK004
V2.1
Aufbereitungs­technik
Plastische Energiedissipation bei der Verarbeitung thermoplastischer Formmassen auf dem gleichläufigen Doppelschneckenextruder
Alexander Knieper
Hochschule Darmstadt
Donnerstag
13:00-13:30
N006
V7.1
Extrusions- und Folien­technologie
Einfluss von thermo-mechanischen Betriebsbeanspruchungen auf die Belagbildungsneigung von beschichteten Stahloberflächen in Kunststoffverarbeitungsmaschinen
Maria Sonnenberg
Technische Universität Clausthal, Clausthaler Zentrum für Materialtechnik, Clausthal-Zellerfeld
Donnerstag
13:00-13:30
N101
V8.1
Kunststoff­prüfung
Maßhaltigkeit von Kunststoffbauteilen
Anja Falke
Daimler AG, Sindelfingen
Donnerstag
13:00-13:30
W040
V9.1
Schäume
Physik des Schäumens
Volker Altstädt
Universität Bayreuth
Donnerstag
13:30-14:00
N013
V1.2
Spritzgießen
Inline Qualitätsüberwachung beim Spritzguss
Manfred Pfadt
MICRO-EPSILON MESSTECHNIK GmbH & Co. KG, Ortenburg
Donnerstag
13:30-14:00
NK004
V2.2
Aufbereitungs­technik
Entwicklung eines Modells zur Berechnung der initialen Aufschmelzvorgänge in gleichläufigen Doppelschneckenextrudern
Kim Westhues
Kunststofftechnik Paderborn
Donnerstag
13:30-14:00
N006
V7.2
Extrusions- und Folien­technologie
Oberflächenfeinwalzen und Verschleißprüfung von hochfesten austenitischen nichtrostenden Stählen für die Anwendung im Extruder
Erik Forke
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik, Chemnitz
Donnerstag
13:30-14:00
N101
V8.2
Kunststoff­prüfung
Dimensionelle Prüfung von Komponenten der Kunststofftechnik
Andreas Flechtmann
Werth Messtechnik GmbH, Gießen
Donnerstag
13:30-14:00
W040
V9.2
Schäume
Rheologische Aspekte beim Schäumen von Thermoplasten
Erik Wassner
BASF SE, Ludwigshafen
Donnerstag
14:00-14:30
N013
V1.3
Spritzgießen
Teilemanagement an der Spritzgussmaschine (angefragt)
Holger Scholz
Stir³ - Scholz Technik in Radeberg e.Kfm.
Donnerstag
14:00-14:30
NK004
V2.3
Aufbereitungs­technik
Silierung und pneumatische Fördersysteme für schlecht fließende Schüttgüter in der Herstellung von Farben für den Innen- und Außenbereich
Markus Brunkau
Zeppelin Systems GmbH, Friedrichshafen
Donnerstag
14:00-14:30
N006
V7.3
Extrusions- und Folien­technologie
Anwendungsbezogene Materialmodifikation im Bereich der Folienbändchengarne
Enrico Putzke
Technische Universität Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe
Donnerstag
14:00-14:30
N101
V8.3
Kunststoff­prüfung
From the Rheology of an uncured RTM6 Epoxy Resin to the Dynamic Mechanical Analysis of the cured component
José Alberto Rodríguez Agudo
Anton Paar Germany GmbH, Ostfildern
Donnerstag
14:00-14:30
W040
V9.3
Schäume
Current state and new developments in polymeric foams for Vacuum Insulation Panels and systems
Flávia Almeida
va-Q-tec AG, Würzburg
Donnerstag
14:30-15:00
N013
V1.4
Spritzgießen
Direktverarbeitung - Materialkostenreduktion, maßgeschneiderte Materialien, Wettbewerbsvorteil Material-Knowhow, Flexibilität in der Produktion) (angefragt)
Martin Würtele
KraussMaffei Technologies GmbH, München
Donnerstag
14:30-15:00
NK004
V2.4
Aufbereitungs­technik
Untersuchung des Dosierverhaltens von Carbonfaserrezyklaten für den Einsatz im gleichläufigen Doppelschneckenextruder
Hatice Malatyali
Kunststofftechnik Paderborn, Universität Paderborn
Donnerstag
14:30-15:00
N006
V7.4
Extrusions- und Folien­technologie
Analyse von Wirrmattenstrukturen hinsichtlich der Substitutionsfähigkeit von Schaumstoffen in Polstern und Matratzen
Tobias Westhues
Kunststofftechnik Paderborn, Universität Paderborn
Donnerstag
14:30-15:00
N101
V8.4
Kunststoff­prüfung
Kalorimetrische Untersuchung des Kristallisationsverhaltens unter dynamischer Abkühlung
Dario Heidrich
Technische Universität Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe
Donnerstag
14:30-15:00
W040
V9.4
Schäume
Partikelschäume mit erhöhter Temperaturbeständigkeit
Tobias Standau
Universität Bayreuth
Donnerstag
15:30-16:00
N013
V1.5
Spritzgießen
Hocheffiziente Temperierung mit Zentrifugalpumpentechnologie
Ralf Radke
Gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH, Meinerzhagen
Donnerstag
15:30-16:00
NK004
V2.5
Aufbereitungs­technik
Recyclingkunststoffe und Recompounds auf Basis von Post-Consumer-Kunststoffen
Jürgen Goldes
Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH, Köln
Donnerstag
15:30-16:00
N006
V7.5
Extrusions- und Folien­technologie
Rheologische Auslegung und Erfahrungen mit Extrusionswerkzeugen
Andreas Sobotta
INO Ingenieurbüro für Numerische Optimierungsmethoden, Aachen
Donnerstag
15:30-16:00
N101
V8.5
Kunststoff­prüfung
Kurz- und Langzeiteffekte der Strahlensterilisation auf die Eigenschaften eines Polypropylens für medizinische Anwendungen – ein Vergleich von Elektronen- und Gammabestrahlung
Thomas Kremser
B.Braun Melsungen AG / Universität Erlangen-Nürnberg
Donnerstag
15:30-16:00
W040
V9.5
Schäume
Analyse zum anwendungsgerechten Schweißen von geschäumten Thermoplasten in Sandwichbauweise
Karoline Hofmann
Technische Universität Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe
Donnerstag
16:00-16:30
N013
V1.6
Spritzgießen
Spritzgießwerkzeuge mit Heatpipe-Temperierung
Stephan Kartelmeyer
Fachhochschule Bielefeld
Donnerstag
16:00-16:30
NK004
V2.6
Aufbereitungs­technik
Verfahrensentwicklung zur stofflichen Aufwertung von Kohlenstofffasern in Spritzgusscompounds
Monika Böhm
Technische Universität Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe
Donnerstag
16:00-16:30
N006
V7.6
Extrusions- und Folien­technologie
The Visualization Of Molten Polymers Flow, Direct And Non-Direct Measurement Techniques
Tomasz Sterzynski
Technische Universität Poznan, Polymer Division, Poznań, Polen
Donnerstag
16:00-16:30
N101
V8.6
Kunststoff­prüfung
Bio-PE und PLA mit natürlichen Füllstoffen - Eine tribologische Gegenüberstellung
André Bergmann
Technische Universität Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe
Donnerstag
16:00-16:30
W040
V9.6
Schäume
Entwicklung eines einstufigen Imprägnierschäumverfahrens zur Herstellung komplex geformter Sandwichverbundstrukturen mit maßgeschneiderten Eigenschaften
Oliver Weißenborn
Technische Universität Dresden, Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik
Donnerstag
16:30-17:00
N013
V1.7
Spritzgießen
Anforderungen an Werkzeugbeschichtungen zur Verbesserung des Entformungsverhaltens im Spritzguss
Nadine Pönisch
Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH
Donnerstag
16:30-17:00
NK004
V2.7
Aufbereitungs­technik
Elektronen induzierte reaktive Aufbereitung – eine Möglichkeit zur Herstellung hochwertiger Polymerwerkstoffe
Carsten Zschech
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Donnerstag
16:30-17:00
N006
V7.7
Extrusions- und Folien­technologie
Graphen Nanoplatelets in extrudierten Folien zur Verbesserung der Barriereeigenschaften
Regine Boldt
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Donnerstag
16:30-17:00
N101
V8.7
Kunststoff­prüfung
Ermittlung richtungsabhängiger Kennwerte für kurzfaserverstärkte Thermoplaste: Erzeugung hochorientierter Proben und der Einfluss der Probenpräparation
Tamara van Roo
Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF, Darmstadt
Donnerstag
16:30-17:00
W040
V9.7
Schäume
Herstellung von Leichtbauteilen durch Verfahrenskombination Physikalisches Schäumen und 2-Komponenten-Sandwich-Spritzguss
Annerose Hüttl
Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH
Donnerstag
17:00-17:30
N013
V1.8
Spritzgießen
ENGEL Messehighlights K2019 - Spritzgießkonzepte für innovative Bauteile
Thomas Leng
ENGEL AUSTRIA GmbH, Schwertberg, Österreich
Donnerstag
17:00-17:30
NK004
V2.8
Aufbereitungs­technik
Thermal stability of modified PVC
Jolanta Tomaszewska
Uniwersytet Technologiczno-Przyrodniczy im. Jana i Jędrzeja Śniadeckich w Bydgoszczy, Bydgoszcz, Polen
Donnerstag
17:00-17:30
N006
V7.8
Extrusions- und Folien­technologie
Sicherung von Qualitätskriterien bei der Herstellung von Kunststoffbahnen im Extrusions- und Umkehrbeschichtungsverfahren
Nicole Ludat
Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV, Dresden
Donnerstag
17:00-17:30
N101
V8.8
Kunststoff­prüfung
Längenmessung von Stapelfasern mit einer Länge von 0,1 mm bis 40 cm. Wieso ist die Längenanalyse wichtig?
Hubert Schmid
IST AG - Fiber & Particle Analysis, Vilters, Schweiz
Freitag
09:15-09:45
N113
V1.9
Spritzgießen
Die Auslegung von Heißkanalsystemen und ihre Auswirkung auf die Balancierung
Silvio Paesano
EWIKON Heißkanalsysteme GmbH, Frankenberg
Freitag
09:15-09:45
N006
V2.9
Aufbereitungs­technik
Entwicklung polymergebundener Magnetwerkstoffe für den Einsatz in magnetischen Steuerventilen
Günther Pflug
Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V., Rudolstadt
Freitag
09:15-09:45
NK004
V3.1
Elastomer­technik
Wie beeinflusst die phasenselektive Rußlokalisierung die Performace von NR/BR-Kompositen?
Sybill Ilisch
Trinseo Deutschland GmbH, Schkopau
Freitag
09:15-09:45
N001
V5.1
Additive Fertigung
Destroying or Enhancing the Mechanical Properties of Carbon Fibre Filled PA12 filaments for Additive Manufacturing?
Clemens Holzer
Montanuniversität Leoben, Department Kunststofftechnik, Leoben, Österreich
Freitag
09:15-09:45
W040
V10.1
FoamSet
Phenol-Hartschäume zur Reduktion von Endenergieverlusten im Hochbau und in technischen Anlagen
Thomas Löhl
Hexion GmbH, Iserlohn-Letmathe
Freitag
09:45-10:15
N113
V1.10
Spritzgießen
Ursachen für schleppende Marktdurchsetzung von Innovationen
Dieter Kremer
Wittmann Battenfeld Deutschland GmbH, Meinerzhagen
Freitag
09:45-10:15
N006
V2.10
Aufbereitungs­technik
Nanocomposite mit Schichtmineralien - Hoffnungen, Ideen, Lösungen
Andreas Leuteritz
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Freitag
09:45-10:15
NK004
V3.2
Elastomer­technik
Verarbeitungstechnische Untersuchungen einer Kautschukmischung mit verschiedenen Ruß-Typen mittels eines Drehmoment Rheometers
Bernd Jakob
Thermo Fisher Scientific, Karlsruhe
Freitag
09:45-10:15
N001
V5.2
Additive Fertigung
Charakterisierung eines granulatbasierten Extrusionsprozesses zur großvolumigen Fertigung im FLM-Verfahren
Mathias Eiber
Technische Universität Ilmenau, Fakultät für Maschinenbau, Fachgebiet Fertigungstechnik
Freitag
09:45-10:15
W040
V10.2
FoamSet
Materialentwicklung schäumbarer Formmassen auf Phenolharzbasis
Jens Gennath
Hexion GmbH, Iserlohn-Letmathe
Freitag
10:15-10:45
N113
V1.11
Spritzgießen
Aktuelle Entwicklung der Standardisierung zum Thema Maßhaltigkeit von Kunststoff-Formteilen
Dirk Falke
Ingenieurbüro Falke, Sukow
Freitag
10:15-10:45
N006
V2.11
Aufbereitungs­technik
Entwicklung innovativer biozider Nanopartikel zur Anwendung in der Kunststofftechnik
Ruben Schlutter
Gemeinnützige KIMW Forschungs-GmbH, Lüdenscheid
Freitag
10:15-10:45
NK004
V3.3
Elastomer­technik
Einfluss unterschiedlicher Temperatureinstellungen und Schneckengeometrien auf die thermische Homogenität des Extrudats und das Prozessverhalten von schnelllaufenden Kautschukextrudern
Daniel Schmidt
Kunststofftechnik Paderborn, Universität Paderborn
Freitag
10:15-10:45
N001
V5.3
Additive Fertigung
Additive Fertigung von temperierten Großwerkzeugen mittels Lichtbogen- und Diffusionsschweißtechnik
Johannes Ullrich
Hochschule Schmalkalden
Freitag
10:15-10:45
W040
V10.3
FoamSet
Schaumspritzgießen von Phenolharzen
Martin Bayer
Robert Bosch GmbH, Renningen
Freitag
11:15-11:45
N113
V1.12
Spritzgießen
Strömung durch eine Rückstromsperre im Spritzgießprozess – Simulation und Einfluss der Materialparameter
Leijie Liang
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Freitag
11:15-11:45
NK004
V3.4
Elastomer­technik
Future trends for complex experimental investigation of fracture behavior in rubber at simulation of real loading conditions in service
Radek Stocek
PRL Polymer Research Lab, Zlin, Tschechien
Freitag
11:15-11:45
N006
V4.1
Faser­verbund­kunststoffe
Herstellung von hochwertigen Compositewerkstoffen aus CO2
Kolja Kuse
TechnoCarbonTechnologies GbR, München
Freitag
11:15-11:45
N001
V5.4
Additive Fertigung
Untersuchung zur Bedeutung der Schichtanzahl für Struktur und Eigenschaften von LS-Kunststoffbauteilen
Andreas Wörz
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Kunststofftechnik
Freitag
11:15-11:45
W040
V10.4
FoamSet
Reaktive Extrusion von schäumbaren Phenolharzen
Daniel Methe
Technische Universität Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe
Freitag
11:45-12:15
N113
V1.13
Spritzgießen
Innovative Temperiertechnik als ein Schlüssel zur zuverlässigen Produktion von Spritzgussteilen
Albrecht Weipert
HB-Therm GmbH, Siegburg
Freitag
11:45-12:15
N006
V4.2
Faser­verbund­kunststoffe
Neue Mobilitätskonzepte – Welche Rolle spielt dabei Leichtbau?
Kai Steinbach
Leichtbau-Systemtechnologien KORROPOL GmbH, Dresden
Freitag
11:45-12:15
N001
V5.5
Additive Fertigung
Oberflächentopologie von laser-gesinterten Polyamid 12 Proben - Eine Einflussuntersuchung von verschiedenen Nachbehandlungsmethoden
Livia C. Wiedau
Universität Duisburg-Essen
Freitag
11:45-12:15
W040
V10.5
FoamSet
Anwendungen und Prüfungen von Phenolharzschäumen aus Sicht der Bauindustrie
André Weber
Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
Freitag
13:00-13:30
N113
V1.14
Spritzgießen
Spritzgießen von optischen Bauteilen aus Flüssigsilikon
Peter Gladigau
Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH, Wiehe
Freitag
13:00-13:30
NK004
V3.5
Elastomer­technik
Biomimetischer Synthesekautschuk vs. Naturkautschuk – Dehninduzierte Kristallisation und Abriebverhalten
Mario Beiner
Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS, Halle/Saale
Freitag
13:00-13:30
N006
V4.3
Faser­verbund­kunststoffe
Untersuchungen und Lösungsansätze für die bautechnische Zulassung von Compositebrücken im Stablegeverfahren
Dirk Büchler
BaltiCo GmbH, Hohen Luckow
Freitag
13:00-13:30
N001
V6.1
Verbindungs­technik
Schweißen von Kunststoffen in der Großserienfertigung – Einfluss der Anforderungen an die technische Sauberkeit
Sven Friedrich
JoinTec Consulting, Chemnitz
Freitag
13:30-14:00
N113
V1.15
Spritzgießen
Industrie 4.0 durch Werkzeuginnendruck und Einbindung peripherer Sensoren
Thomas Braun
CAVITY EYE Deutschland GmbH, Hof
Freitag
13:30-14:00
NK004
V3.6
Elastomer­technik
A closer look at elastomer O-ring seals - Interesting aspects of typical machine elements and ways to evaluate their performance
Matthias Jaunich
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), Berlin
Freitag
13:30-14:00
N006
V4.4
Faser­verbund­kunststoffe
Multifunktionales Fassadenelement aus naturfaserverstärktem biobasiertem Kunststoff und Wellpappe - NFK-Bio-Light
Ralf Gliniorz
Technische Universität Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
Freitag
13:30-14:00
N001
V6.2
Verbindungs­technik
Laserschweißen und -markieren von Kunststoffen
Eric Strauß
Treffert GmbH & Co. KG, Bingen
Freitag
14:00-14:30
N113
V1.16
Spritzgießen
Gesteigerte Bauteilqualität und Energieeffizienz durch den Einsatz von thermischen Barriereschichten im Kunststoffspritzguss
Vanessa Frettlöh
Gemeinnützige KIMW Forschungs-GmbH, Lüdenscheid
Freitag
14:00-14:30
NK004
V3.7
Elastomer­technik
Investigation of rubber-filler interactions in silica-filled SBR/BR systems
Selin Sökmen
Polymer Service GmbH Merseburg
Freitag
14:00-14:30
N006
V4.5
Faser­verbund­kunststoffe
Neuartige Modellierungsstrategie zur Berücksichtigung des variablen Faservolumengehalts im Auslegungsprozess von FKV-Bauteilen mit variierender Wanddicke
Roman Koschichow
Technische Universität Dresden, Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik
Freitag
14:00-14:30
N001
V6.3
Verbindungs­technik
Infrarotschweißen unter temperierten Umgebungsbedingungen
Wolfgang Kazmirzak
Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH
Freitag
14:30-15:00
N113
V1.17
Spritzgießen
Untersuchungen zur Festigkeit der Verbindungszone in thermoplastischen Hybridstrukturen
Jan Luft
Technische Universität Dresden, Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik
Freitag
14:30-15:00
NK004
V3.8
Elastomer­technik
Stand und Perspektiven des werkstofflichen Altreifenrecyclings
Stefan Hoyer
Technische Universität Chemnitz, Institut für Strukturleichtbau
Freitag
14:30-15:00
N006
V4.6
Faser­verbund­kunststoffe
Vom Abfall zum Faserverbund - Eine ganzheitliche Aufbereitungsstrategie
Christopher Albe
Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI), Chemnitz
Freitag
14:30-15:00
N001
V6.4
Verbindungs­technik
Aktive Strahlerleistungsregelung zum werkstoffschonenden Infrarotschweißen von Kunststoffen – Schweißnahteigenschaften und thermisch-oxidative Werkstoffbelastung
Markus Theobald
Eugen Riexinger GmbH & Co. KG, Bad Liebenzell
Freitag
15:30-16:00
N113
V1.18
Spritzgießen
Spritzgießen von duroplastischen Formmassen - wirtschaftliche Lösungen für Elektronikschutz
Markus Walcher
Raschig GmbH, Ludwigshafen
Freitag
15:30-16:00
NK004
V3.9
Elastomer­technik
Magneto-sensitive & adaptive Elastomer-Textil-Komposite
Sven Wießner
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Freitag
15:30-16:00
N006
V4.7
Faser­verbund­kunststoffe
Inline-Randschichtmodifizierung glasfaserverstärkter Kunststoffe
Uwe Gohs
SusPro-Gohs, Dresden
Freitag
15:30-16:00
N001
V6.5
Verbindungs­technik
Heißluftnieten - immer sichere Verbindung im Fahrzeug
Yvonne Fischer
Bdtronic GmbH, Weikersheim
Freitag
16:00-16:30
N113
V1.19
Spritzgießen
Einfluss ausgewählter Maschinenparameter auf die Vernetzungskinetik und die thermischen Eigenschaften von spritzgegossenen Bauteilen aus einer rieselfähigen, duromeren PF-Formmasse
Michael Späth
Technische Hochschule Rosenheim
Freitag
16:00-16:30
NK004
V3.10
Elastomer­technik
Use of secondary raw materials from production of sunflowerseed oil in elastomeric compositions
Valerii Ovcharov
Ukrainian State University of Chemical Technology, Dnipro, Ukraine
Freitag
16:00-16:30
N006
V4.8
Faser­verbund­kunststoffe
Thermoplastische Hybridverbunde mit Holzfaserverstärkung
Frederik Obermeier
Technische Hochschule Rosenheim
Freitag
16:00-16:30
N001
V6.6
Verbindungs­technik
Neues Fügeverfahren zur Herstellung von Flüssigkeitsfiltern in Systemen zur Abgasreinigung von Dieselmotoren (Denoxtronic)
René Fuhrich
Robert Bosch España Fábrica Aranjuez, S.A.U. , Aranjuez (Madrid), Spanien
Freitag
16:30-17:00
N113
V1.20
Spritzgießen
Simulation von Duroplast-Spritzgießen mit Schwerpunkt auf Materialeigenschaften und Wandgleiten
Ngoc Tu Tran
Technische Universität Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe
Freitag
16:30-17:00
N006
V4.9
Faser­verbund­kunststoffe
Funktionsoberflächen für den Werkzeugbau zum Pressen und Lackieren von glasfaserverstärkten Kunststoffen
Jörg Schneider
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik, Chemnitz
Freitag
16:30-17:00
N001
V6.7
Verbindungs­technik
Heizelementschweißen dickwandiger Halbzeuge
Fabian Friedrich
Technische Universität Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe

www.technomer.de - 12.11.2019, 21:41 Uhr

de
English Version
InvitationFor our english speaking guests
Technomer 2017
RückblickWelche Resonanz fand die letzte Tagung? Ein Resümee der 25. TechnomerVorträge und PosterHier finden Sie alle Vorträge und Poster der 25. Technomer geordnet nach Programmsektionen.FirmenausstellungHier finden Sie die Teilnehmer an der Firmenpräsentation der 25. Technomer.Teilnehmerliste Hier erhalten Sie einen Überblick über alle Teilnehmer, die mit Ihren Aktivitäten zum Gelingen der 25. Tagung beigetragen haben
technomer.de JavaScript Zoom CSS Statistik 27.08.2019
BildschirmansichtDrucken