Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Förder- und Materialflusstechnik
Geschichte

Geschichte der Professur

September 1992Dr.-Ing. Klaus Nendel wird auf die neu ausgeschriebene Professur Fördertechnik berufen
1993Beginn der Forschungskooperation mit den Industriepartnern, erste Forschungsräume stehen für ex­pe­ri­men­tel­le Unter­suchungen zur Verfügung
1994Beginn der Grundlagenforschungen zur energetischen und stofflichen Verwertung von nachwachsenden Roh­stof­fen; Erstes mit Mitteln der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe gefördertes Projekt
Januar 1995Erstes DFG-Projekt Einsatzgrenzen von Kunststoff-Führungsschienen in der Antriebs- und Fördertechnik
22.03.1995Eröffnung des Versuchsfeldes Stückgutfördertechnik im Universitätsteil Elsasser Str. 45
1996Inbetriebnahme des Verspannprüfstandes für Zahnriemen und Ketten
19.12.1996Gründung des Institutes für Allgemeinen Maschinenbau und Kunststofftechnik durch die Professoren Köhler, Mennig und Nendel
1997Inbetriebnahme des Umlaufprüfstandes für tribologische Untersuchungen an Gleitketten (erstes AiF-Projekt)
09.10.1998Erste Promotion an der Professur (Dr.-Ing. Thomas Ansorge: Beitrag zur Entwicklung von Herstellverfahren für ein stoß­ab­sor­bierendes Verpackungsmaterial auf Basis von Getreidekleie)
1998Wahl von Prof. Dr.-Ing. Klaus Nendel zum Vorsitzenden des Prüfungsausschusses im Studiengang Maschinenbau und Pro­duk­tions­technik
15.06.1999Inbetriebnahme einer kleintechnischen Versuchsanlage zur Herstellung von Verpackungsformteilen aus Ge­trei­de­kleie in der Rolle Mühle in Waldkirchen
2000/2001Forschungsprojekte mit der Industrie auf dem Gebiet der Entwicklung von Kunststoffkettenfördersystemen im Rahmen des AiF-Programms PRO INNO
01.10.2003Wahl von Prof. Dr.-Ing. Klaus Nendel zum geschäftsführenden Direktor des Institutes für Allgemeinen Maschinenbau und Kunststofftechnik
2004Eröffnung des Tribologie-Labors und des Prüflabors für statische und dynamische Bauteilprüfung
20.04.2004Gründung der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik (WGTL), Professur Fördertechnik ist Gründungs­mitglied
01.10.2004Wahl von Prof. Dr.-Ing. Klaus Nendel zum Prodekan der Fakultät für Maschinenbau
09.09.2004Wahl von Prof. Dr.-Ing. Klaus Nendel zum Vorstandsvorsitzenden des Fördervereins Cetex Chemnitzer Textil­maschinen­entwicklung e. V.
01.07.2006Bewilligung des BMBF-InnoProfile Projektes InnoZug - Innovative Funktionseigenschaften für Zugmittel in der Förder­tech­nik durch Technotextilien
04.12.2006Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. (STFI) wird An-Institut der TU Chemnitz; Prof. Dr.-Ing. Klaus Nendel ist als Direk­tor des IMK Vorstandsmitglied des STFI
01.03.2007Neustrukturierung der Professur Fördertechnik; Bildung von vier wissenschaftlichen Arbeitsgruppen sowie von Arbeits­gruppen für Lehre/Organisation, Technik und Sekretariat/Verwaltung
27.09.2007Das Qualitätsmanagementsystem der Fakultät für Maschinenbau der TU Chemnitz und damit auch das des Institutes wurden erfolgreich zertifiziert
05.12.2007Prof. Dr.-Ing. Holger Erth wird zum Honorarprofessor für Technische Textilien am Institut für Allgemeinen Maschinenbau und Kunststofftechnik bzw. der Fakultät für Maschinenbau ernannt
Dezember 2008Cetex Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen wird An-Institut der TU Chemnitz
01.03.2009Mitwirkung im Spitzentechnologiecluster Energieeffiziente Produkt- und Prozessinnovationen in der Produktionstechnik (eniPROD), Leitung des Handlungsfeldes Logistik und Fabrikplanung
22.10.2009Trennung des Institutes für Allgemeinen Maschinenbau und Kunststofftechnik (IMK) in das Institut für Fördertechnik und Kunststoffe (ifk) und das Institut für Strukturleichtbau und Sportgerätetechnik (IST), Prof. Dr.-Ing. Klaus Nendel wird Direktor des ifk
23.11.2009Wahl von Prof. Dr.-Ing. Klaus Nendel zum Dekan der Fakultät für Maschinenbau
23.09.2010Prof. Dr.-Ing. Wolfram Vogel wird zum Honorarprofessor für Aufzugs- und Hebetechnik am Institut für Fördertechnik und Kunststoffe ernannt
Mai 2011Eröffnung des textiltechnologischen Versuchsfeldes zur Herstellung von Hochleistungsfaserseilen
01.03.2012Stiftungsprofessur Technische Textilien - Textile Maschinenelemente nimmt im Rahmen des InnoProfile Trans­fer­pro­jektes des BMBF die Tätigkeit auf; Leiter der Stiftungsprofessur wird Herr Dr.-Ing. Markus Michael
01.10.2017Der bisherige Lehrstuhlinhaber Prof. Klaus Nendel, der über 25 Jahre wesentlich zur erfolgreichen Entwicklung der Professur in Lehre und Forschung beigetragen hat, wird emeritiert.
01.10.2017Dr.-Ing. Jens Sumpf wird zum kommissarischen Leiter der Professur, und vertritt den Lehrstuhl bis zum Abschluss des Neubesetzungsverfahrens nach außen.
01.07.2018Der Rektor der Technischen Universität Chemnitz, Prof. Dr. Gerd Strohmeier, beruft Herrn Prof. Dr.-Ing. Markus Golder für die Professur Förder- und Materialflusstechnik