Verein zur Pflege der
Industrie- und Heimatgeschichte
Förderverein Esche-Museum e.V.
Limbach-Oberfrohna
Verein zur Pflege der Industrie- und Heimatgeschichte
Förderverein Esche-Museum e.V. - Limbach-Oberfrohna
Verein zur Pflege der Industrie- und Heimatgeschichte
  • pic1
  • pic2
  • pic3
  • pic4
  • pic5
  • pic6
  • pic7
  • pic8
  • pic9
  • pic10
  • pic11
  • pic12
  • pic13
  • pic14
  • pic15
  • pic16
  • pic17
  • pic18

Herzlich willkommen im Förderverein Esche-Museum e.V.

Mit Beginn des neuen Jahres präsentieren wir Ihnen unsere Webseite in neuem Gewand. Wir hoffen damit, die Ausgabe auf Geräten unterschiedlicher Anzeigeformate (Tablets, Smartphones) besser zu unterstützen. Weitere inhaltliche Ergänzungen sind zur Zeit noch in Arbeit. Wir würden uns über ein kon­struk­tives Feedback von Ihnen freuen.

Aktuell

Führungen durch das Schaudepot

Modellbeispiele aus dem Schaudepot
Modellbeispiele aus dem Schaudepot

Am 2. Februar und am 16.März 2019 finden jeweils im Zeit­raum von 13.30 bis 16.00 Uhr weitere Führungen durch das neu eingerichtete Schaudepot mit Modelleisenbahnen aus der Sammlung von Wolfgang Ziemert statt.

Der Modellbahn-Sammler Mirko Hummel erläutert die Eisen­bahn­modelle aus DDR-Herstellung und führt durch den Son­der­bestand der Sammlungen, der nur im Rahmen solcher Füh­run­gen zu besichtigen ist.

Eintrittspreise:

Neuerscheinung am Büchermarkt

Limbach-Oberfrohna - Vom Rittergutsdorf zur Industriestadt, Neuerscheinung 2018

In rund zweijähriger Arbeit haben Irmgard Eberth, Gabriele Pabstmann und Ursula Ziemert dieses Buch über die Geschichte des Ortes und dessen Industrie verfasst.

Hinweise

Hier noch einige Hinweise bevor Sie das Esche Museum besuchen:


https://www.förderverein-esche-museum.de - 17.02.2019, 13:58 Uhr