TU Chemnitz Professur News SFB - Hybrid-Societies-Website in neuem Gewand

SFB - Hybrid-Societies-Website in neuem Gewand

SFB - Hybrid-Societies-Website in neuem Gewand

20.07.2020

Der Internetauftritt des Sonderforschungsbereiches (SFB) 1410 "Hybrid Societies" präsentiert sich mit einem neuen Layout. Durch die neue Bildsprache sowie einer überarbeiteten Startseite lässt sich nun schneller und intuitiver navigieren. Im SFB 1410 werden künftige Formen der Interaktion von Mensch und Technik untersucht. Dabei forscht die Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement gemeinsam mit der Professur für Allgemeine und Arbeitspsychologie im Teilprojekt D02 - "Implicit Drving Cues". Ziel des Teilprojekts ist es, implizite Hinweise im Fahrzeugkontext zu detektieren. Es wird untersucht inwieweit sich diese impliziten Hinweise als Grundlage für einen proaktiven, automatisierten Fahrstil eignen, um den Verkehrsfluss im Mischverkehr von Fußgängern, manuellen Fahrern und automatisierten Fahrzeugen effizient und angenehm zu gestalten.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert die erste Laufzeit mit zehn Millionen Euro.

Homepage: www.hybrid-societies.org
Twitter: https://twitter.com/SocietiesHybrid
Instagram : https://www.instagram.com/hybridsocieties/


Ansprechpartner