TU Chemnitz Lehre Studentische arbeiten

Studentische Arbeiten

Die angebotenen Themen untergliedern sich in Arbeiten, welche im Verlauf des Studiums erstellt werden (Seminar-, Fallstudien-, Projektarbeiten) und in Abschlussarbeiten (Bachelor-, Master-, Diplomarbeiten). Einige Themen werden für mehrere Arten von Arbeiten angeboten und je nach Auswahl entsprechend angepasst.

Organisatorisches


Hilfestellungen

Ausgeschriebene Arbeiten


Objektive und subjektive Evaluationsinstrumente zur Messung eines digitalgestützten Weiterbildungsangebotes
Untersuchung zu Sprachverständlichkeit und Klangqualität von papiergedruckten Lautsprechern in Abhängigkeit der Bauform
Untersuchung zu Sprachverständlichkeit und subjektiver Klangqualität von papiergedruckten Lautsprechern
Bestimmung von Kräften und Zeiten beim manuellen Fügen
Wissensarbeit in der Endemie. Konzepte für den Wandel der Arbeitsorganisation.
Evaluationsmöglichkeiten haptischer Systeme in der virtuellen Umgebung – Fühlt sich das echt an?
Untersuchung zu dreidimensionalen Greifräumen im modulare Alterssimulationsanzug eXtra (MAX)
Untersuchung zu Bewegungsräumen von Pflegekräften während der Pflegehandlung mit Motion Capture
Metamorphe Einstellung und Interessen von Ausbildenden in digitalen Veränderungsprozessen
Entwicklung eines Vorgehensmodells zur partizipatorischen Einbindung und Befähigung von Mitarbeitenden im Transformationsprozess
Gestaltung einer Fußgesten-basierten Interaktion für ein projektives fahrerloses Transportfahrzeug (FTF)
Wahrnehmbarkeit von Luftwirbeln für die berührungslose Mensch-Technik-Interaktion
Eintrittszeit und Relevanz von Hinweisreizen zur Spurwechselprädiktion
Antizipation von Spurwechselsignalen
Parameterevaluation eines Luftwirbelgenerators (Vortex-Box)
Gestaltung und Evaluation von User-Interfaces in der Virtuellen Realität
Konzeption einer virtuellen Kollaboration in der Virtuellen Realität
Untersuchung zu altersbedingter Farbwahrnehmung
Dienstleistung spielend erlernen
Interaktionsmetaphern für ein Multi-User Szenario in der virtuellen Simulation
Digitale Transformation am Szenario der unternehmensinternen Kommunikation
Gestaltung einer Benutzerschnittstelle für einen Erinnerungs- und Mobilisierungsassistenten für demenzkranke Personen
Studie zur Geschicklichkeit im Alterssimulationsanzug
Evaluierung des Alterssimulationsanzuges MAXINE
Entwicklung einer Methode zur Simulation krankheitsbedingter Veränderungen des Hörens
Entwicklung einer Methode zur Reduzierung der Gelenkbeweglichkeit am Beispiel des Ellenbogens
Simulation bewegungsbedingter Schmerzen älterer Menschen mit einem akustischen Feedbacksystem
Eye-Tracking für 3D-Displays
Anforderungsanalyse einer neuen Feedback-Funktion in App Stores
Usability-Updates in Software-Anwendungen
Bewertest du Apps? Identifikation von Feedbackgebern und ihrer Persönlichkeitscharakteristika
Praktikum Virtual/ Augmented Reality
Vergleich der Präzision und Schnelligkeit im horizontalen Greifraum in Abhängigkeit vom Alter
Entwicklung einer Methode zur Messung der Präzision im 3-D Greifraum
Untersuchung der Simulationsmöglichkeit altersbedingter Krankheiten mit dem Modularen Alterssimulationsanzug eXtra (MAX)
Gestaltung von Licht, Farbe und Akustik im Projekthaus METEOR