TU Chemnitz Lehre

Lehre

Lehrangebote und Organisation

 

Grundständig in unseren Lehrveranstaltungen lernen!


Sie setzen sich mit Grundlagenwissen auseinander, was Sie fordern und fördern wird. Darauf aufbauend treten Sie mit uns in einen praxisorientierten, forschungsaktuellen Austausch zu unseren Schwerpunkten: Product Engineering zur nutzerzentrierten Produktgestaltung, Mobility Engineering zu Fahrkonzepten der Zukunft, Industrial Engineering zur menschengerechten Prozessgestaltung, Competence Engineering zur adaptiven Kompetenzentwicklung, Innovation Engineering zur gemeinschaftlichen Zielerreichung sowie moderner Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Vernetzt und innovativ lernen!


Die universitäre Lehre befindet sich ebenso im beständigen technologischen Wandel, wie Industrie und Dienstleistung. An der Professur gestalten wir diesen Wandel der Lehre mit und erproben gemeinsam mit Ihnen digitalisierte Lehr-Lernsysteme. Unser Commitment ist es, innovative Konzepte zur Wissensvermittlung zu entwickeln und Ihnen somit den Zugang zum arbeitswissenschaftlichen Know How interessant, zielorientiert und nachhaltig zu ermöglichen.

Mit- & voneinander lernen!


Als ArbeitswissenschaftlerIn arbeiten Sie interdisziplinär. Begegnungen und Austausch finden zwischen Studierenden des Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieuren, System Engineers, Informatikern, PsychologInnen, sowie Studierenden der Automobilproduktion und Sportwissenschaftlern statt. So lernen Sie bereits während Ihrer Ausbildung, mit den Sichtweisen und Herangehensweisen anderer Disziplinen umzugehen und berufsvorbereitend Ihren Horizont dahingehend zu erweitern.

Wintersemester



Dr.-Ing. Thomas Löffler

Dipl.-Ing. Kerstin Börner

Dr.-Ing. Holger Unger

M.A. Aline Lohse

Dr.-Ing. Thomas Löffler

Sommersemester



Dr.-Ing. Holger Unger

Dr.-Ing. Thomas Löffler

Dr.-Ing. Holger Unger

Dipl.-Ing. Kerstin Börner

Dr.-Ing. Frank Dittrich

Dr.-Ing. Thomas Löffler