Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Numerische Mathematik (Partielle Differentialgleichungen)
Material für die Lehre

Material für die Lehre

Abschlussarbeiten

Seminare

Matlab

Für die Lehrveranstaltungen insbesondere der Numerik und Optimierung wird dringend empfohlen, dass Sie sich mit den Grundlagen von Matlab vertraut machen. Beginnen Sie beim Selbststudium mit irgendeiner der untenstehenden Quellen. Arbeiten Sie zunächst die Teile durch, die Sie besonders interessieren. Bleiben Sie neugierig und perfektionieren Sie Ihre Kenntnisse nach und nach. Matlab ist sowohl auf den Rechnern in den Ausbildungspools des URZ als auch in den Pools des MRZ installiert.

Octave

Eine kostenfreie Alternative zu Matlab mit ähnlichem Funktionsumfang ist GNU Octave. Auf den Rechnern des MRZ ist dies bereits installiert. Hinweise zum Download und zur Installation finden sich hier. Für die Linux-Distributionen Debian, Fedora, Gentoo und SuSE können die durch den Paketmanager bereitgestellten Pakete genutzt werden (unter Ubuntu z. B. sudo apt-get install octave). Das Wiki zu Octave stellt auch Hinweise für die Installation unter OS X und Windows bereit.

FEniCS

Programmierung