Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Numerische Mathematik (Partielle Differentialgleichungen)
Startseite

Willkommen!

Wordle der Forschungsgebiete

Forschungsgebiete und Kompetenzen der Arbeitsgruppe

Logo der Arbeitsgruppe

Unser Arbeitsgruppenlogo zeigt die Strömung durch einen Kanal

Simulation eines Spritzgussvorgangs (Exzellenzcluster MERGE)

Optimale Steuerung in Ingenieuranwendungen

Lego-Modell eines Segway

Lego-Modelle für Praktika und Lehrveranstaltungen

Sensitivitätskarte@@sensitivity chart

Sensitivitätskarte am Beispiel eines Maschinenständers im SFB/Transregio 96

Exzellenzcluster MERGE

Teilprojekt zur effizienten Optimierung im Exzellenzcluster MERGE der TU Chemnitz

Optimale Steuerung in der Thermo-Elastoplastizität

Logo des Seminars zur Optimalsteuerung

Das Chemnitzer Seminar zur Optimalsteuerung findet jedes Jahr im Februar oder März statt

Weltkarte

Unsere Vorträge auf internationalen Konferenzen

Arbeitsgruppe im März 2017

Die Arbeitsgruppe Numerische Mathematik (Partielle Differentialgleichungen) beschäftigt sich mit der Theorie und numerischen Lösung von Optimierungsaufgaben mit partiellen Differentialgleichungen. Dazu gehört insbesondere der Entwurf, die Analysis und Implementierung numerischer Verfahren.

Neuigkeiten

Estefania_Loayza.png Arbeitsgruppe
Neue Mitarbeiterin: Estefanía Loayza

Estefanía Loayza hat am 01.10.2017 eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin angetreten. Ihre Stelle wird mit einem Stipendium des DAAD finanziert.

Max_Winkler.png Arbeitsgruppe
Neuer Mitarbeiter: Max Winkler

Dr. Max Winkler hat am 01.07.2017 eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter angetreten.

Firmenlauf_2017.png Veranstaltung
Firmenlauf 2017

Unsere Arbeitsgruppe hat am 06. September 2017 beim 12. Firmenlauf teilgenommen. Unter 488 startenden Mixedteams belegte das Team 'NuMa PDE' Platz 7 in einer Gesamtzeit von 1h18min38s. Roland Herzog wurde 'schnellster Chef' an der Technischen Universität Chemnitz mit einer Zeit von 19:01 Minuten. Tommy Etling wurde mit einer Zeit von 16:24 Minuten immerhin zweitschnellster Uniläufer. Franziska Nestler, die ebenfalls für unser Team gestartet ist, wurde 'schnellste Läuferin' der Technischen Universität Chemnitz mit einer Zeit von 21:18 Minuten. Siehe auch die Berichterstattung der Pressestelle.

alle Neuigkeiten...