Navigation

Inhalt Hotkeys
Internationales Universitätszentrum
Interkulturelle Trainings

Interkulturelle Trainings for studieninteressierte Geflüchtete

Wann? Am Freitag, den 19.05.2017, von 10:45 - 17:00 Uhr und am Donnerstag, den 01.06.2017, von 11:45 - 18:00 Uhr.

Wo? Das Interkulturelle Training am Freitag, den 19.05.2017, findet im Universitätsgebäude Reichenhainer Straße 70 ("Rühlmann-Bau"), Raum D 316A, und das Interkulturelle Training am Donnerstag, den 01.06.2017, findet im Universitätsgebäude Straße der Nationen 62, Raum 131 ("Physikbau") statt. Die genaue Lage der jeweiligen Räume entnehmen Sie bitte den unten stehenden Karten.

 

Wer? Willkommen sind alle Geflüchteten sowie internationalen und deutschen Studierenden der TU Chemnitz, welche interessiert daran sind, sich gemeinsam zum Studieren, Lernen und Leben an der TU Chemnitz auszutauschen und voneinander zu lernen.

Was? Die Interkulturellen Trainings werden durch Studierende der Fachrichtung Interkulturelle Kommunikation an der TU Chemnitz durchgeführt. Ziel ist es, die Geflüchteten mit interkulturellen Besonderheiten des deutschen Wissenschaftssystems vertraut zu machen und ein Forum für ein Voneinander-Lernen der Teilnehmer zu bieten. Die Sprache (Englisch/ Deutsch) wird den Kenntnissen der Teilnehmer angepasst.

Wie? Bitte melden Sie sich so zeitnah wie möglich für eine der beiden Veranstaltungen an per Email unter Angabe des gewünschten Datums, Ihres Namens und Vornamens sowie ggf. Ihrer persönlichen Anliegen und Wünsche an das Training an bei Frau Ute Swinda Krause.

Flyer

Sandra Schütt

(Interkulturelle Trainings)

 

Presseartikel