Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Fakultät für Informatik
Informatik-Kolloquien

140. Informatik-Kolloquium

Öffentliche Verteidigung im Rahmen des Promotionsverfahrens

Herr Dipl.-Inf. Michael Kämpf

"Software-Framework zur Simulationsbasierten Optimierung mit Anwendung auf Produktions- und Lagerhaltungssysteme"




Montag, 15.12.2008
17:15 Uhr, 1/B006

Alle interessierten Personen sind herzlich eingeladen!


Abstract:

Die simulationsbasierte Optimierung ist ein entscheidendes Hilfsmittel zur Suche optimaler Lösungen für stochastische Systeme. Um dieses Lösungswerkzeug nutzen zu können, muss eine entsprechende rechnerinterne Abbildung des Problems im Rechner modelliert werden. Hierfür wurde das Softwaresystems CAOS geschaffen, welches den Anwender darüber hinaus auch gleichzeitig bei der Suche nach einer günstigen Problemlösung unterstützt. Dabei wird auf eine iterative Vorgehensweise gesetzt, welche die Teilkomponenten Simulation und Optimierung in geeigneter Form koppelt. Das geschaffene Softwaresystem CAOS diente zudem als Hilfsmittel bei der Untersuchung von stochastischen Produktionssystemen mit anschließender Lagerhaltung. In diesem Zusammenhang wurden mit dem CAOS auch verschiedene heuristische Methoden bei der simulationsbasierten Optimierung untersucht, welche auch in anderen theoretischen und praktischen Anwendungsgebieten ihre Verwendung finden.

Presseartikel