Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Theoretische Informatik und Informationssicherheit
Lehre

Theoretische Informatik und Informationssicherheit

(Praktikum, WS 2004/2005, 0/0/4 SWS)

Inhalt:
  • Im Rahmen dieses Praktikums können sich Studenten mit der vorhandenen Chipkartentechnik der Professur vertraut machen, ihre Funktionsweise verstehen und Anwendungen durchführen.
  • Des Weiteren können einige kryptographische Verfahren (speziell aus der visuellen Kryptographie) implementiert und dann getestet werden.
  • Ein weiterer Schwerpunkt ist die didaktische Aufbereitung des Algorithmenpaketes LEDA für die Forschung und Lehre.
Die einzelnen Aufgaben werden mit den Teilnehmern nach ihren Interessen abgesprochen. Die Bearbeitung in Teams mit vorzugsweise 2-4 Studenten kann auf PC (Windows/Linux) oder Sun (Solaris) im Computerlabor (Raum 1/347) erfolgen.
Teilnehmer:
IF, AIF im Hauptstudium
Abschluss:
Schein bei erfolgreicher Teilnahme

Presseartikel