Navigation

Inhalt Hotkeys
Juniorprofessur Sozialpsychologie
M.Sc. Marleen Granow

M.Sc. Marleen Granow


 
 
    Externe Doktorandin
    Daimler AG
    Wilhelm-Raabe-Straße 43, 09120 Chemnitz
   

 

 

Forschungsinteressen

  • kulturelle Diversität

  • Organisationsentwicklung 

  • Ideologische Einstellungen (Autoritarismus, Soziale Dominanzorientierung) und Vorurteile

Akademischer Werdegang

Seit 2018
Doktorandin an der Juniorprofessur für Sozialpsychologie in Kooperation mit der Organisationsentwicklung der Daimler AG // Forschungsprojekt: Globale Organisationsentwicklung unter dem Aspekt kultureller Diversität
2017
Praktikum in der Organisationsentwicklung der Daimler AG, Sindelfingen
2016 - 2017
Studium der Psychologie (Change Management und Diversity) an der Philipps Universität Marburg (Master of Science)
2016
Praktikum in der Personalentwicklung der Firma Miele, Gütersloh
2014
Studentische Hilfskraft in der AG Persönlichkeit und Diagnostik
2011 - 2015
Studium der Psychologie an der Philipps Universität Marburg (Bachelor of Science)

Wissenschaftliche Aktivitäten

Presseartikel

  • „Migration in Geschichte und Gegenwart“

    Neue Ringvorlesung der TU Chemnitz startet am 3. April 2019 im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz – Erste Vorlesung richtet Fokus auf die Verteilung Geflüchteter innerhalb der EU …

  • Vom Wissenschaftler zum Unternehmer

    Maschinenbauer der TU Chemnitz wagt mit eigener Erfindung und seinem Team den Sprung in die Selbstständigkeit - Forschungsergebnisse werden auf der Hannover Messe 2019 präsentiert …

  • In Chemnitz verbunden – Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

    46. Internationale Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache findet vom 28. bis 30. März 2019 in Chemnitz statt – „Fachkräftegewinnung und dauerhafte Integration“ ist Thema einer Resolution …

  • Wie Pannen die Geschichte des Computers begleiten

    Computer-Experte Prof. Dr. Thomas Huckle aus München lädt anlässlich des Tages der Mathematik am 6. April 2019 an der TU Chemnitz ein zum Streifzug durch historische wie tagesaktuelle Software-Pannen …