Navigation

Inhalt Hotkeys
Juniorprofessur Sozialpsychologie
30. Tagung des Forums Friedenspsychologie

30. Tagung des Forums Friedenspsychologie

16. - 18. Juni 2017
 
“No Justice, no Peace?“
Friedenspsychologische Perspektiven auf soziale Ungleichheit
 
 
Zunehmende soziale Ungleichheit innerhalb von Gesellschaften ist eine Gefahr für internen Frieden, die sich auch auf Konflikte zwischen Gesellschaften und Nationen auswirken kann. Auf der diesjährigen Tagung des Forums Friedenspsychologie möchten wir dieses Thema aufgreifen und anhand von aktueller Forschung sowie praxisrelevanten Implikationen diskutieren. Die Tagung möchte hierbei Wissenschaftlerlnnen und PraktikerInnen die Möglichkeit zum Austausch über diese soziale Herausforderung bieten.
 
Keynote Speaker:
Felicia Pratto
(University of Connecticut, USA)
 
Wir freuen uns über Beiträge aus Psychologie, Soziologie, Politikwissenschaften und weiteren Gebieten mit einem Bezug zu sozialer Ungleichheit und sozialen Konflikten. Darüber hinaus können auch Beiträge aus allen anderen Bereichen der Friedenspsychologie eingereicht werden.
 

Die Tagung wird unterstützt von:

Sektion Politische Psychologie im BDP, Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT), Deutsche Stiftung Friedensforschung (DSF), Gesellschaft der Freunde und Förderer der TU Chemnitz, Pabst Verlag, Nomos Verlag

 

Navigation
Beitragseinreichung
Programm
Gert-Sommer-Preis 2017
Anmeldung
Tagungsbüro
Veranstaltungsort
Übernachtungsmöglichkeiten
Kontakt
AGB

Presseartikel