Navigation

Inhalt Hotkeys
Juniorprofessur Sozialpsychologie
M.Sc. Dominik Dilba

M.Sc. Dominik Dilba



  Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  Wilhelm-Raabe-Straße 43, 09120 Chemnitz, Raum 4/004
  Tel.: +49 (0)371 531 32609
  Sprechzeit nach Vereinbarung
 
 

Akademischer Werdegang

Seit 2018
Mitarbeiter an der Professur für Organisations- und Wirtschaftspsychologie sowie der Juniorprofessur Sozialpsychologie der TU Chemnitz
2015 - 2018
Studium der Psychologie an der TU Chemnitz (Master of Science)
2011 - 2015
Studium der Psychologie an der TU Chemnitz (Bachelor of Science)
 

Forschungsinteressen

  • Mitarbeiterschweigen (Silence): kognitive, emotionale und soziale Auswirkungen

  • Effekte von Voice und Silence auf Wohlbefinden und psychische Gesundheit

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: u.a. Zusammenspiel psychischer Prozesse und körperlicher Stressreaktion

  • Zusammenarbeit und Erfolgsvorhersage in virtuellen Teams

  • Multivariate Verfahren, u.a. für Mehrebenen- und Längsschnittdaten
     

Lehre

  • WS 2018/19: Softskills (Kommunikation und Führung)
     

Beiträge

Vortrag

Dilba, D. & Knoll, M. (2018). Wenn´s kritisch wird: Ansprechen oder Stillhalten? Beides hat seinen Preis. 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt am Main, Deutschland.

Poster

Dilba, D. & Cook, A. (2017). Nichts wissen macht nichts? Der Einfluss sich ändernder Ressourcen auf Führung in Teams. 10. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Dresden, Deutschland.
 

Presseartikel

  • „Migration in Geschichte und Gegenwart“

    Neue Ringvorlesung der TU Chemnitz startet am 3. April 2019 im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz – Erste Vorlesung richtet Fokus auf die Verteilung Geflüchteter innerhalb der EU …

  • Vom Wissenschaftler zum Unternehmer

    Maschinenbauer der TU Chemnitz wagt mit eigener Erfindung und seinem Team den Sprung in die Selbstständigkeit - Forschungsergebnisse werden auf der Hannover Messe 2019 präsentiert …

  • In Chemnitz verbunden – Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

    46. Internationale Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache findet vom 28. bis 30. März 2019 in Chemnitz statt – „Fachkräftegewinnung und dauerhafte Integration“ ist Thema einer Resolution …

  • Wie Pannen die Geschichte des Computers begleiten

    Computer-Experte Prof. Dr. Thomas Huckle aus München lädt anlässlich des Tages der Mathematik am 6. April 2019 an der TU Chemnitz ein zum Streifzug durch historische wie tagesaktuelle Software-Pannen …