Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur für Allgemeine und Biopsychologie
Jasper Marahrens

M.Sc.-Psych. Jasper Marahrens

Portrait: M.Sc. Psych. Jasper Marahrens
M.Sc. Psych. Jasper Marahrens
Sprechzeit: nach Vereinbarung

  • Telefon:
    +49 371 531-32081
  • Fax:
    +49 371 531-832081
  • E-Mail:
  • Raum:
    Wilhelm-Raabe-Straße 43: 108

 

Forschungsinteressen

  • Veränderung von Aufmerksamkeitsleistungen im Zuge neuer Medien
  • Gelingensbedingungen und Hemmnisse schulischer Inklusion
  • Integration diagnostischer Verfahren in moderne Bedienumgebungen
  • Psychische Störungen im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter

Seminare

SS 2017 Biologische Psychologie

Beruflicher Werdegang

seit 2017 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Allgemeine und Biopsychologie, TU Chemnitz
2016 Praktikum, Celenus Klinik Carolabad in Chemnitz
2012 Praktikum, Psychologisch-Therapeutische Beratungsstelle Universität Bremen

Ausbildung

seit 2017 Promovend im Fachbereich Psychologie, TU Chemnitz
2017 Master of Science in Psychologie, TU Chemnitz
2013 - 2017 Studium an der TU Chemnitz, Studiengang Master Psychologie
2013 Bachelor of Science in Psychologie, Universität Bremen
2009 - 2013 Studium an der Universität Bremen, Studiengang Bachelor Psychologie
2008 - 2009 Studium an der Universität Bremen, Studiengang Bachelor Soziologie
2009 - 2013 Abitur am Gymnasium Osterholz-Scharmbeck

Zeitschriftenartikel und Originalia

 

Kongress- und Fachtagsbeiträge

Marahrens, J., Uhlig, S., David, A. & Rudolph, U. (2018). Feasibility wissenschaftlicher Begleitforschung im Rahmen inklusiver Bestrebungen. Vortrag auf dem Bundeskongress für Schulpsychologie, Frankfurt a.M., 20.-22. September 2018.

Uhlig, S., Marahrens, J., David, A., & Rudolph, U. (2018). Wissenschaftliche Begleitung im ESF/SMK-Vorhabensbereich „Inklusionsassistent“: Lessons learned – Vorstellung erster Ergebnisse. Vortrag auf dem 2. Fachtag im ESF/SMK-Vorhabensbereich „Inklusionsassistent“: Schulische Inklusion – Vielfalt unterstützen, Chemnitz, 18. Juni 2018.