Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur für Allgemeine Psychologie I & Arbeitspsychologie
Allg. & Arbeitspsychologie

NEMoGrid - Neue Energiegeschäftsmodelle für das Verteilnetz

Projekt Partner

 

Assoziierte Partner

 

Förderung

Das Projekt wird innerhalb des Rahmenprogramms ERA-Net Smart Grids Plus und mit Unterstützung des Forschungs- und Innovationsprogramms Horizon 2020 der Europäischen Union gefördert.

 

Laufzeit

09/2017-08/2020

 

Beschreibung

Das Ziel des Projektes NEMoGrid besteht darin, im Rahmen der Energiewende neue Geschäftsmodelle zur verstärkten Integration von verteilten Energieressourcen zu entwickeln und zu beurteilen, welche auf den folgenden Szenarien beruhen: zentralisiertes Nachfragemanagement, dezentralisierte spannungsabhängige Tarife, Peer-to-Peer Energiehandel mit Blockchain-Technologie. Diese Szenarien werden anhand von Simulationen und Fallstudien untersucht und bewertet. Im Rahmen des NEMoGrid Projektes ist die Professur für Allgemeine & Arbeitspsychologie für die Untersuchung von Consumer und Prosumer Perspektiven bzw. der Akzeptanz und Nutzung der entwickelten Konzepte zuständig.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projektwebseite: http://nemogrid.eu/.

 

Kontakt

Maria Kreußlein und Susen Döbelt

Presseartikel

  • „Migration in Geschichte und Gegenwart“

    Neue Ringvorlesung der TU Chemnitz startet am 3. April 2019 im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz – Erste Vorlesung richtet Fokus auf die Verteilung Geflüchteter innerhalb der EU …

  • Vom Wissenschaftler zum Unternehmer

    Maschinenbauer der TU Chemnitz wagt mit eigener Erfindung und seinem Team den Sprung in die Selbstständigkeit - Forschungsergebnisse werden auf der Hannover Messe 2019 präsentiert …

  • In Chemnitz verbunden – Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

    46. Internationale Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache findet vom 28. bis 30. März 2019 in Chemnitz statt – „Fachkräftegewinnung und dauerhafte Integration“ ist Thema einer Resolution …

  • Wie Pannen die Geschichte des Computers begleiten

    Computer-Experte Prof. Dr. Thomas Huckle aus München lädt anlässlich des Tages der Mathematik am 6. April 2019 an der TU Chemnitz ein zum Streifzug durch historische wie tagesaktuelle Software-Pannen …