Navigation

Inhalt Hotkeys
Gender und Diversity
Home

Vom 10. - 11. November 2016 fand bereits zum zweiten Mal die Veranstaltung "Women in Science & Engineering" statt.
Vielen Dank an alle Referentinnen, Teilnehmerinnen sowie die Firmen Kieselstein International GmbH und Heckert GmbH, die maßgeblich zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben.

 

Die Veranstaltung bietet den Nachwuchswissenschaftlerinnen aus dem Maschinenbau eine Plattform für den kollegialen Austausch und das projektübergreifende Networking. Außerdem sollen Studentinnen für eine Karriere in Forschung und Wissenschaft begeistert werden.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten die Teilnehmerinnen tiefe Einblicke in die vielfältigen Forschungsbereiche des Maschinenbaus, sowie wertvolle Angebote zur Stärkung ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen. Dies geschieht in hochwertigen Workshops und interessanten Exkursionen.

 

 

 

 
 
 
 

Presseartikel

  • Ein Fest in Talar und Barett

    Am 4. November 2017 findet die nächste Graduiertenfeier der TU Chemnitz statt – die Anmeldung ist bis 15. Oktober möglich …

  • Mit neuer Alumni-Strategie in die Zukunft

    TU Chemnitz möchte ihre Alumni in ein lebendiges Netzwerk integrieren - Mehr Kontakte auch außerhalb zentraler Veranstaltungen - Regionalbotschafter können "Alumni-Clubs" aufbauen …

  • Zwei Chemnitzer Professoren an der Spitze

    Wechsel im Vorstand des Fakultätentages für Elektrotechnik und Informationstechnik - Prof. Dr. Jan Mehner und Prof. Dr. Madhukar Chandra leiten zwei Jahre den Verband …

  • Supercluster „Leichtbau“ soll entstehen

    Technische Universitäten in Chemnitz und Braunschweig wollen gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern Kompetenzen im Leichtbau bündeln und internationale Spitzenstellung ausbauen …