Navigation

Inhalt Hotkeys
Gender und Diversity
Home

Wissenschaftlerinnen-Stammtisch der TU Chemnitz

  • gegründet 2012
  • initiiert durch Dipl.-Päd. Karla Kebsch (Gleichstellungsbeauftragte der TU Chemnitz) und Prof. Olfa Kanoun (Professurinhaberin Mess- und Sensortechnik, Fakultät für Elektrotechnik)
  • regelmäßige Arbeitstreffen
  • Teilnehmerinnen: Professorinnen und Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen der TU, Vertreter_innen der Fraunhofer Institute ENAS und IWU, Mitarbeiterinnen des Zentrums für Chancengleichheit in Wissenschaft und Forschung an der TU, Gleichstellungsbeauftragte der MINT-Fakultäten der TU
  • aktuelle Schwerpunkte: Interdisziplinäres Symposium ISINA mit BeLL-Prix (siehe Projekte), „My Way in Science – Beruf(ung) Wissenschaftlerin“, MINT-Studentinnenstammtisch, Austausch und Vernetzung mit Partneruniversitäten bzw. -hochschulen

Interessentinnen können sich gerne melden, um am Stammtisch teilzunehmen und Ihre Ideen einzubringen.
Wir freuen uns auf Sie!
Den nächsten Termin finden Sie zeitnah hier.

Der Wissenschaftlerinnen-Stammtisch verfolgt drei Ziele zur Förderung von MINT-Nachwuchswissenschaftlerinnen:

  • Vernetzung
  • wissenschaftlicher und interdisziplinärer Austausch
  • Karriereförderung in der Wissenschaft

Presseartikel