Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Gleichstellung und Familie
Home

Mentoring am Zentrum für Chancengleichheit

Neu!

Mit dem neuen Mentoringprogramm „WoMentYou – Mit Mentoring zum Erfolg" wird ein weiterer Baustein gleichstellungsfördernder Maßnahmen an der TU Chemnitz implentiert, der aktiv der „leaky pipeline“ und damit dem kontinuierlich sinkenden Anteil von Frauen in steigenden Hierarchiestufen entgegengewirken soll.

Als Professorin hoch hinaus!

Mit diesem Programm sollen Wissenschaftlerinnen, die eine Professur bzw. eine Führungsposition in Wissenschaft oder Forschung anstreben, gezielt bei ihrer Karriereentwicklung im Wissenschaftssystem unterstützt und gefördert werden.

WordCloud Mentoring

Auf ihrem Weg werden sie von erfolgreich etablierten und hoch angesehenen Mentor/innen begleitet. Durch das Programm erhalten die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, ihre Potenziale voll auszuschöpfen, ihre Kompetenzen in karriererelevanten Workshops zu erweitern, neues Erfahrungswissen zu gewinnen und fördernde Netzwerke in der Scientific Community aufzubauen.

Absolventinnen werfen ihre Doktorhüte in die Luft.
An der TU Chemnitz werden zwei Mentoring-Programme für Wissenschaftlerinnen etabliert:

„WoMentYou“ für Juniorprofessorinnen, Habilitandinnen, habilitierte Wissenschaftlerinnen und Postdoktorandinnen
(Start im Wintersemester 2017/2018)

„WoMentYou_Doc“ für Promovendinnen
(Start im Wintersemester 2018/2019)

 Interessiert? Bewerben Sie sich jetzt!

Gefördert aus dem Professorinnenprogramm des Bundes und der Länder.
 
Logo des Forums Mentoring

Presseartikel