Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Gleichstellung und Familie
Themenworkshops

Soft Skill Angebote – Themenworkshops

Mitteilung: +++ Das ISINA-Symposium 2020 findet nicht statt +++

Negotiating with men (W1) | Dr. Moritz Kirchner **

This workshops introduces into the art of negotiations with a special focus on men as counteractors in negotations. It demonstrates the most important aspects of negotiation psychology, which can be used directly. With simulations of negotations theory will be linked to practice. This is an interactive workshop that will prepare you for different kinds of negotiations.

Schedule of this workshop

  • principles of negotiation psychology
  • typically masculine negotation behaviors
  • acting self-confident in negotiations
  • harvard-concept of negotiations
  • simulations of negotations

Design Thinking (W2a) | Dajana Conrad und Andre Uhlmann

  • Verstehen was „Design Thinking“ ist und warum es wertvoll ist
  • „Design Thinking“ Methoden üben und damit experimentieren
  • Lernen wie man Probleme aus der Sicht des Nutzers untersuchen kann
  • Erfahren wie du „Design Thinking“ im Alltag verwenden kannst

Einführung in LaTeX (W3a) | Antje Schreiber und Mario Haustein

Dieser Kurs richtet sich an alle Einsteiger, die bisher noch keine oder nur wenig Erfahrung mit LaTeX gesammelt haben. Im Laufe des Kurses werden alle wesentlichen Kenntnisse vermittelt, die notwendig sind, um einfache wissenschaftliche Veröffentlichungen als LaTeX-Manuskript zu erstellen.

Schwerpunkte:

  • Grundsätzlicher Dokumentaufbau, Absatzformatierung
  • Gliederung und Inhaltsverzeichnis
  • Fußnoten, Querverweise
  • Literaturverzeichnis
  • Abbildungen, Tabellen, Gleitumgebungen
  • Mathematische Formeln, Sätze und Definitionen

Am Ende des Kurses sollen die Teilnehmerinnen in der Lage sein, einfache LaTeX-Dokumente zu erstellen und ihre Fähigkeiten anhand der Dokumentation von LaTeX-Zusatzpaketen selbstständig auszubauen.

Weibliche Führung und Souveränität in einem männerdominierten Umfeld (W4) | Andrea Dufner

Der Workshop „Weibliche Führung und Souveränität in einem männerdominierten Umfeld“ ist bereits ausgebucht

Weibliche Führung
  • Glaubenssätze, Rollenverständnis, Rangordnungen
  • Was bedeutet „Führungsmacht“?
  • Weibliche Stolpersteine und Fallhöhen
  • Das „Paula“-Prinzip
  • Selbstverständnis in der Führung

Weibliche Führungskommunikation
  • Verbale und nonverbale Kommunikation
  • Grenzen setzen und Selbstbegrenzung vermeiden
  • Kommunikation in einem männerdominierten Umfeld

Design Thinking (W2b) | Dajana Conrad und Andre Uhlmann

  • Verstehen was „Design Thinking“ ist und warum es wertvoll ist
  • „Design Thinking“ Methoden üben und damit experimentieren
  • Lernen wie man Probleme aus der Sicht des Nutzers untersuchen kann
  • Erfahren wie du „Design Thinking“ im Alltag verwenden kannst

Einführung in LaTeX (W3b) | Antje Schreiber und Mario Haustein

Dieser Kurs richtet sich an alle Einsteiger, die bisher noch keine oder nur wenig Erfahrung mit LaTeX gesammelt haben. Im Laufe des Kurses werden alle wesentlichen Kenntnisse vermittelt, die notwendig sind, um einfache wissenschaftliche Veröffentlichungen als LaTeX-Manuskript zu erstellen.

Schwerpunkte:

  • Grundsätzlicher Dokumentaufbau, Absatzformatierung
  • Gliederung und Inhaltsverzeichnis
  • Fußnoten, Querverweise
  • Literaturverzeichnis
  • Abbildungen, Tabellen, Gleitumgebungen
  • Mathematische Formeln, Sätze und Definitionen

Am Ende des Kurses sollen die Teilnehmerinnen in der Lage sein, einfache LaTeX-Dokumente zu erstellen und ihre Fähigkeiten anhand der Dokumentation von LaTeX-Zusatzpaketen selbstständig auszubauen.

Auftritt - Ausdruck - Wirkung: Körpersprache für Frauen in vielfältigen Situationen (W5) | Andrea Dufner

Der Workshop „Auftritt - Ausdruck - Wirkung: Körpersprache für Frauen in vielfältigen Situationen“ ist bereits ausgebucht

  • „Stimmige“ Selbstpräsentation: die Bedeutung der Körpersprache
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Augenhöhe - Vermeidung von Hoch- und Tiefstatus
  • Umgang mit Grenzverletzungen
  • Wie kommuniziere ich ergebnis-, ziel- und lösungsorientiert?
  • Gesprächsfallen und Gesprächstechniken
  • Gesprächsfallen und Gesprächstechniken

Speaking with the hands – How our body shapes communication (W6) | Dr. Jana Bressem **


When we speak, we not only use our voice but our whole body. The workshop offers the possibility to explore the role of gestures and other bodily movements in communication and shows how and why our body shapes communication. Through video analyses in combination with exercises for the voice and the body, the workshop sharpens the participants observation for these aspects and provides the basis for a better understanding of communication.

** finden in englischer Sprache statt.

Presseartikel