Navigation

Inhalt Hotkeys

Interfakultäre Zentren und Kooperationen

Interfakultäre Kooperationen - ein Markenzeichen der TU Chemnitz

Interdisziplinäre, fakultätsübergreifende Kooperationen werden an der Technischen Universität Chemnitz forciert und gefördert. So sind insbesondere die an der Technischen Universität Chemnitz existierenden Sonderforschungsbereiche, Forschergruppen und Graduiertenkollegs der Deutschen Forschungsgemeinschaft ein Zeichen dafür, wie über Fakultäts- und Institutsgrenzen hinweg innovative Ideen entwickelt werden.
Interfakultäre Kooperationen

Interfakultäre Kooperationen
Darüber hinaus haben sich an der TU Chemnitz fachübergreifende Forschungszentren bzw. Arbeitsbereiche etabliert. Hinzu kommen viele Forschungsvorhaben, in denen Wissenschaftler aus verschiedenen Fakultäten mitwirken. Mit all diesen interfakultären Kooperationen trägt die TU Chemnitz zum Gelingen komplexer Forschungsaufgaben bei.

Interfakultäre Zentren und Kooperationen

Presseartikel