Übersicht

Site-Design

Einführung

Struktur der Site

Site Elemente I

Site Elemente II

Site-Design von Intranets

Die Startseite
einer Web-Site

E-Mail an: design@akademie.de


Die Start- oder Titelseiten (Homepages) von Web-Sites können mehreren Zwecken dienen. Manche sind als "Splash-Bildschirme" gestaltet, die nur wenige Informationen beinhalten, aber die Benutzer durch ausgefallene Grafiken oder Effekte anlocken sollen. Andere sind dazu gedacht, einen allgemeinen Stil oder die Atmosphäre einer Site zu vermitteln. Solche Startseiten enthalten oft Links zu den wichtigen Teilen der Site. Sie gestatten es den Besuchern, rasch auf Themen von Interesse zuzugreifen, während sie gleichzeitig einen allgemeinen Überblick bieten. Andere Startseiten enthalten kaum Grafiken, dafür aber detaillierte Informationen und einen Zugang zum Inhalt der Site. Welche Art von Startseite am effektivsten ist, hängt von der Natur und dem Zweck Ihrer Site ab.
Wir haben festgestellt, daß die Startseite die umstrittenste Seite einer Web-Site ist. Viele Leser betrachten sie lediglich als einen zusätzlichen und lästigen Mausklick, der zwischen ihnen und dem Inhalt steht, den sie suchen. Solche Leser hätten zu Beginn lieber einen Site-Index als hübsche Grafiken oder witzige Animationen. Es geht also darum, daß Sie Ihr Publikum analysieren und dann jenen Zugang wählen, der Ihnen am sinnvollsten erscheint.
Bedenken Sie auch die Funktion Ihrer Site: Besucht Sie Ihr typischer Besucher nur ein einziges Mal, oder kommt er öfter? Ein Online-Werkzeug wie ein Kalender oder eine Suchmaschine sollten keine nach rein ästhetischen Gesichtspunkten gestaltete Startseite haben, denn die Besucher besuchen diese Site wahrscheinlich mehrmals täglich. Eine elegante, aber unfunktionelle Startseite wird bei solchen Sites rasch langweilig. Natürlich kann ein Besucher, der Ihre Site nicht durch den "Haupteingang" betreten will, einfach ein Bookmark auf eine innere Seite legen, wie zum Beispiel auf das Inhaltsverzeichnis. Besser wäre es allerdings, wenn schon die Startseite selbst die Funktionen eines Inhaltsverzeichnisses einschließen würde.

Information
Eine Web-Site, die Informationen bietet wie beispielsweise die Site einer Universität, eines Unternehmens oder eine Site von allgemeinem Interesse sollte eine Startseite haben, die ein allgemeines visuelles Design-Thema oder eine Metapher für die Site vermittelt. Sie sollte auch den Zweck der Site definieren und kurz erläutern sowie mittels Links zu ihren wichtigsten Teilen einen Überblick über sie bieten. Diese Art Startseite sollte dem Web-Surfer die Fragen beantworten: Wer ist das? Wie sieht es hier aus? Was machen diese Leute? Was für Material finde ich hier?

New York Times home page.

Graphic has been reduced from the original size.   www.nytimes.com

Referenz
Eine Site, die als Informationsquelle verwendet wird, sollte ihr Menü direkt an der "Eingangstür" aufschlagen. Die Besucher sollten in die Lage versetzt werden, auf einen Blick festzustellen, ob die von ihnen gesuchten Informationen in der Site vorhanden sind, und wenn ja, wo genau sie sie finden. Die Startseite einer Informations-Site sollte wie ein Inhaltsverzeichnis aussehen und Links zu jeder Seite dieser Site aufweisen. Diese Art Startseite kann grafische Elemente beinhalten, aber diese spielen gegenüber Inhalt und Zugangs-Links nur eine untergeordnete Rolle. Die Grafiken sollten nicht zu komplex sein und eine Site-Identität definieren, die sich wie ein roter Faden durch sämtliche Seiten zieht. Diese Art Startseite sollte die Fragen beantworten: Gibt es eine Seite z.B. über Wildtiere? Wie komme ich gleich dorthin?

Yahoo home page.

Graphic has been reduced from the original size.   www.yahoo.com

Der Rest
Die dritte Art Startseite wirft eine Frage auf, die nur durch das Betreten der Site beantwortet werden kann. Dazu gehört die Verwendung von Animationen, Grafiken und/oder Multimedia, um das Interesse weiter anzufachen und die Besucher in den Hauptteil der Site zu locken. Der Erfolg einer solchen Site hängt in ungeheurem Maß von der Erwartung des Site-Besuchers ab. Wenn man eine Site über einen Dichter besucht, geht man mit anderen Erwartungen hinein, als wenn es sich um eine Site über das Karpaltunnelsyndrom handelt. Die Besucher einer Site über Dichtkunst surfen nicht unbedingt ziellos durch das Web, sondern halten Ausschau nach Erfahrungen, Kunst oder Unterhaltung. Eine mysteriöse, ästhetisch ansprechende Fassade kann ausgezeichnet dazu geeignet sein, solche Besucher anzulocken.




Jones & Jones, Architects and Landscape Architects

www.jonesandjones.com


Treffen Sie eine kluge Wahl
Bei Startseiten sollten Sie mehr als bei irgendeinem anderen Aspekt des Web-Site-Designs die Bedürfnisse und Erwartungen Ihres Publikums sorgfältig einschätzen. Zu viel "Splash" auf einer Informationsseite kann zu Erschöpfung führen, zu wenig davon kann jedoch auf einer Unterhaltungsseite langweilig wirken. Der erste Eindruck ist der entscheidende, und das ist vor allem angesichts der Tatsache von Bedeutung, daß in dem Teich so viele Fische schwimmen.


Quellen:

Siegel, D. 1996. Creating killer Web-Sites. Indianapolis: Hayden Books. www.killersites.com

New York Times

Yahoo

Jones & Jones


__
1) Ein sogenannter "Splash-Bildschirm" ist ein Eingangsbildschirm, der beim Aufrufen eines Programms oder einer Web-Site als erstes und nur vorübergehend zu sehen ist. Er enthält keine weiterführenden Informationen.


========================================================================= -->