Navigation

Inhalt Hotkeys
Career Service
Career Service

Das Projekt "Study and Work" soll internationale Studierende und Absolventen aus dem MINT-Bereich durch intensive Betreuung und Begleitung bei der Aufnahme von Praktika und Arbeitsverhältnissen in der Region Chemnitz unterstützen.

Dabei gliedert sich das Projekt in zwei Phasen: In Phase 1 werden Studierende v.a. durch englischsprachige Informationsveranstaltungen für den Berufseinstieg in Sachsen, die damit verbundenen Anforderungen sowie die Unterstützungsangebote des Projekts sensibilisiert. In der zweiten Phase werden die Teilnehmer im Rahmen von Workshops intensiv auf den Berufseinstieg vorbereitet und begleitet.

Das Projekt baut dabei auf dem seit mehreren Jahren bestehenden "Arbeitskreis Fachkräftesicherung Chemnitz" auf, dessen Mitglieder im Projekt unterschiedliche Aufgaben übernehmen. Kernziel ist es, mindestens 25 internationale Studierende in versicherungspflichtige Vollzeitarbeitsverhältnisse bei regionalen Arbeitgebern zu vermitteln.

Study & Work ist eine gemeinsame Initiative von: Die Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer
Stifterverband für die deutsche Wissenschaft
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Ansprechpartnerin

Julia Werner
Julia Werner

Tel.: 0371 / 531 31 981
julia.werner@...