Navigation

Jump to main content
Career Service
Projects

TalentTransfer - ein Projekt des StepIN Programms

Every year 21.000 students graduate from one of the many Saxon universities – and you are one of those students. Because the regional economy is urgently looking for young talents, we do all we can do to help you find a fascinating job – here in this region.

The goal of the TalentTransfer project is to spark the interest of students in Saxony for the regional economy. It exists in three Saxon areas - around Leipzig, Dresden and Chemnitz. Together with the Westsächsische Hochschule Zwickau, the Hochschule Mittweida and the Technische Universität Bergakademie Freiberg, the Career Service of Technische Universität Chemnitz take cares of the region of southwest Saxony.

With diverse offers (e.g. leisure activities, interactive workshops and practical facility visits) we want to enable you to meet interesting potential employers in a relaxed atmosphere.

With the following map you can get a first overview of small and medium-sized companies in the region (including rural areas).

By clicking on it you will get access to a PDF in which the individual companies are linked.


Check out www.talenttransfer.de where you can stay up to date and register for events all over Saxony.


Newsletter

Subscribe  Unsubscribe

InTUCgrate - ein Projekt des Integra Programms


Das Projekt InTUCgrate bereitet geflüchtete und internationale Studierende durch die Vermittlung essentieller Grundlagen auf den Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt vor:

  • Verbesserung der Sprachkenntnisse durch berufsvorbereitende Sprachseminare
  • Anwendung der Sprachkenntnisse beim "Language Lunch"
  • Verbesserung überfachlicher Kompetenzen durch soziales Engagement und die Vermittlung in ein Ehrenamt bei studentischen Initiativen und Verbänden / Vereinen in Chemnitz
  • Förderung der Integration und des Zugehörigkeitsgefühls

Das Projekt fördert durch eine Verbesserung der Deutschkenntnisse und durch die Aufnahme ehrenamtlicher Tätigkeiten die Erlangung wichtiger Schlüsselkompetenzen, welche für eine erfolgreiche Integration in den deutschen Arbeitsmarkt besonders wichtig sind. Darüber hinaus soll durch die lokale Vernetzung mit zivilgesellschaftlichen Akteuren so das Zugehörigkeitsgefühl und die Integration gefördert werden.

Dabei verbessert das Projekt die Sprachkompetenz und Konversationsfähigkeit durch berufsvorbereitende Sprachseminare. Zusätzlich wird durch ein regelmäßig stattfindendes "Language Lunch" eine Möglichkeit für die Teilnehmer geschaffen, ihre Deutschkenntnisse mit deutschen und anderen internationalen Studierenden durch Interaktion in angenehmer Atmosphäre anzuwenden.

InTUCgrate ist inhaltlich mit dem Projekt "Welcome an der TU Chemnitz" des Internationalen Universitätszentrums der TU Chemnitz verzahnt und steht mit diesem in engem Austausch, um den geflüchteten Studierenden eine optimale Unterstützung zu bieten.


Mit guten Deutschkenntnissen hast du es leichter ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch zu führen, dich ins Unternehmen zu integrieren und Kontakte zu deinen Kollegen zu knüpfen. Wir geben dir durch Sprachseminare die Möglichkeit deine Deutschkenntnisse für den Berufsalltag zu verbessern. Dieser Kurs vermittelt dir wichtige Begriffe in Bereichen wie z. B. Bewerbungsgesprächen, Geschäftskorrespondenz, Meetings, Telefonaten oder Kundengesprächen.


Der nächste Sprachkurs findet in diesem Zeitraum statt:

Montag - Samstag (15.03. - 20.03.2021) 08:00 - 14:20

UND

Montag - Samstag (22.03. - 27.03.2021) 08:00 - 14:20


Dieser Kurs ist für geflüchtete Studierende und andere internationale Studierende mit Deutschkenntnissen auf mind. B1-Niveau. Da die Teilnehmerzahl auf 12 Studierende begrenzt ist, werden wir ein Auswahlverfahren durchführen.

Wenn du an dem Kurs teilnehmen möchtest, schicke uns bitte folgende Unterlagen:

  • Nachweis über Deutschkenntnisse (mind. B1-Niveau mit Zertifikat)
  • aktuelle Leistungsübersicht
  • Motivationsschreiben in Deutsch oder Englisch inkl. der Angabe deines Herkunftslandes

Bei Fragen und für Anmeldungen einfach eine Mail an intucgrate@tu-chemnitz.de schreiben.


Nutze die Chance mit anderen Studierenden Deutsch zu sprechen!

Durch das neue Format "Language Lunch" bekommst du die Möglichkeit deine Deutschkenntnisse mit deutschen und anderen internationalen Studierenden durch Interaktion in angenehmer Atmosphäre anzuwenden und auszubauen.

Zusammen mit der Initiative kulturcampus organisieren wir jeden Dienstag & Donnerstag von 17:00 bis 18:00 Uhr das "Language Lunch".

Das Thema bleibt an beiden Wochentagen gleich, du kannst dich also entscheiden ob du am Dienstag, am Donnerstag oder an beiden Tagen teilnehmen möchtest.

Termine und Themen:

13./15.10.2020 Urlaubs- und Sommererfahrungen
20./22.10.2020 Semesterstart - Was ist los am Campus?
27./29.10.2020 Zukunftspläne
03./05.11.2020 Arbeiten in Chemnitz und Umgebung
10./12.11.2020 Freiwilliges Engagement
17./19.11.2020 Essen und Essgewohnheiten
24./26.11.2020 Studentenbubble in Chemnitz
01./03.12.2020 Kultur und Kommunikation
08./10.12.2020 Studieren in Pandemiezeiten
15./17.12.2020 Weihnachten und Silvester
05./07.01.2021 (Winter-)Hobbies
12./14.01.2021 Leben im Ausland
19./21.01.2021 Zeitmanagement und Prioritäten
26./28.01.2021 Fremdsprachen
02./04.02.2021 Lernen und Prüfungen
 

Aufgrund der aktuellen Lage findet das Language Lunch über BigBlueButton statt. Hier gelangst du zum Raum.

Die Themen dienen nur als Vorschlag, wir unterhalten uns natürlich auch darüber hinaus. Unser Ziel ist es vor allem, so viel wie möglich zu sprechen. Ihr könnt euch auf Kleingespräche in Breakout-Räumen, Fragen zur Inspiration und Sprachspiele freuen.

Werde Teil unserer Language-Lunch-Community bei Facebook: https://www.facebook.com/groups/600111584011999


Das Projekt legt einen Fokus auf die Vermittlung internationaler Studierender in ehrenamtliche Tätigkeiten, um deren überfachlichen Kompetenzen zu stärken. So können die Studierenden unter anderem ihre kommunikativen Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft, Leistungsbereitschaft und ihr Organisationsvermögen ausbauen. Dabei werden insbesondere international aufgestellte Initiativen an der TU Chemnitz aber auch Vereinen und Verbände der Stadt Chemnitz angesprochen, die offen für internationale Mitglieder sind.

Du möchtest dich bei einer studentischen Initiative, einem Verband oder Verein in Chemnitz ehrenamtlich engagieren?

Sende uns eine Mail an intucgrate@tu-chemnitz.de!


Hi everyone,
We want to encourage you to get out of your apartment (in a safe manner) and get to know your surroundings a bit better. So, feel free to follow our little rally close to Campus which will also bring you into one of the green resorts of the city. Below you see the map with some locations we picked that you should know and further down you have links to little videos letting you know more about those locations. Check this out and give us some feedback on how you like this offer and whether we should go for even more tours. If you’re interested in showing us and the rest of (TU) Chemnitz your favourite spots of the city – let us know. We would be happy to make this a community project.


Beginning: TUC Campus | Youtube: https://youtu.be/Hh3Sac1d1tI
  1. Technologie Campus | Youtube: https://youtu.be/HsM47RgOeXU
  2. Bus/tram station Techno-Park | Youtube: https://youtu.be/-LIR1_mDv9E
  3. Giving and taking
  4. Junction Bundesagentur für Arbeit/Jobcenter | Youtube: https://youtu.be/68pK8lhOmuU
  5. Entering Stadtpark | Youtube: https://youtu.be/yli8ttC-KNI
  6. Spinnerei/Boulder Lounge | Youtube: https://youtu.be/eTsPNpRWcx8
  7. Roundabout Südbahnhof | Youtube: https://youtu.be/S_Kloq25q40
  8. German Bakery Groschupf | Youtube: https://youtu.be/JfRKoEmmv1A
  9. Subbotnik | Youtube: https://youtu.be/l5h7vrW5CpM
  10. Fairteiler Vettersstraße | Youtube: https://youtu.be/9NwsmFpdqnQ
  11. Sportplatz/StuRa | Youtube: https://youtu.be/Pqub60LdGII
  12. Club der Kulturen/Mensa | Youtube: https://youtu.be/1ugdrdiGdaA
End: Orangerie | Youtube: https://youtu.be/x1AJzFt1fBo

Das Integra-Projekt wird vom DAAD aus Mitteln des BMBF gefördert.

Your contact person

André Claren
André Claren

Tel.: 0371 / 531 35 587
andre.claren@...

Career Coach

Career-Coach-Flyer

You know that you have to write a CV, but do you know which style is preferred in Germany?
You know that you have to write a cover letter but what information should it contain?
You might know the national job search engines, but do you know the local ones?
You know to shake hands when first meeting your potential employer, but do you know how hard to squeeze his/her hand?
You assume to dress formally for a job interview, but would you wear a tie? How much skin do you show?

To these and other questions we will find an answer in this free intensive career coaching. The limited offer aims to assist those (former) international TUC students that are interested in staying and working in Chemnitz or its surroundings. Individual coaching and on-topic workshops will assist you in your preparation for and support you on your way into the local job market. Among other forms, you will receive help writing your CV and cover letter. You’ll be able to practice job interviews and how to approach a company at a job fair (if Corona allows for such occasions). And I will also assist you in finding suitable open positions.

This offer is for you if you are a(n) (former) international student of TU Chemnitz that is

  • looking for an internship,
  • a company where to write your thesis or
  • are about to finish, or already have finished, your studies and are now looking for a full-time job.

My name is André. I’m a former student of this university and have been quite active in the student initiative “F.R.I.E.N.D.S. of TU Chemnitz” which aims to improve social life on campus and hopes to help internationals to find a great social circle in Chemnitz. Now, I’m happy to help you start your career here.

There are three requirements you should fulfill in order to get a spot at this program:

  • You have to be interested and motivated to stay and work in Chemnitz or its surroundings for at least a few years
  • You have to have a certificate of German B1 or higher (this is exceptionally important as German is a basic requirement for most jobs in Saxony)
  • You have to be a student of TU Chemnitz or an alumni of this institution

If you want to participate in this coaching please send your application to andre.claren@zwt.tu-chemnitz.de. I have a maximum capacity of 25 so better put some effort into it ;) Please attach your updated CV (as a word document), a copy of your German certificate and a letter of motivation detailing why you want to live and work here and why YOU deserve this coaching.

I’m looking forward to working with you.

All the best

André Claren

Your contact person

André Claren
André Claren

Tel.: 0371 / 531 35 587
andre.claren@...