Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Jobportal der Technischen Universität Chemnitz
Jobportal

Jobportal der TU Chemnitz

Algorithmenentwicklung, Sensordatenfusion und Softwareentwicklung in C++ für automatisiertes Fahren

Das Forschungsteam automatisiertes Fahren und intelligente Fahrzeuge sucht eine wissenschaftliche Hilfskraft für Algorithmenentwicklung, Sensordatenfusion und Softwareentwicklung in C++.

Deine Aufgaben wären je nach Interessenlage:

-Softwareentwicklung mit C++
-Machine Learning
-Sensordatenfusion
-Sensorbearbeitung (RADAR, LiDAR, Camera)
-Algorithmenentwicklung und Mathematik
-Visualisierung (Javascript etc.)

Welche Vorteile/ Besonderheiten hat die Arbeit mit uns?

-Möglichkeit, gemeinsam mit den Mitarbeitern des Teams erste wissenschaftliche Paper zu veröffentlichen
-freie und eigenverantwortliche Einteilung der Arbeitszeit
-Arbeit im Lab oder remote möglich

Du hast bereits mehrjährige Erfahrung in Softwareentwicklung in C++?

Bewirb Dich jetzt mit Deinem Lebenslauf und der aktuellen Leistungsübersicht. Bitte beachte, dass wir nur die Bewerbungen berücksichtigen können, in denen beides, Lebenslauf und Leistungsübersicht, mitgeschickt werden.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Angebotsinformationen

Laura Mai (Professur für Nachrichtentechnik)

Einsatzort:
09116Chemnitz
Deutschland

E-Mail-Symbol E-Mail:laura.mai@s2018.tu-chemnitz.de