Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Jobportal der Technischen Universität Chemnitz
Jobportal

Jobportal der TU Chemnitz

Elektroingenieur (w/m/d) für den Service Elektromobilität

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
Wenn Sie an der Umgestaltung zur umweltfreundlichen E-Mobilität mitwirken möchten, sind Sie bei uns als Service Ingenieur genau richtig! Wir verändern die Welt von heute und morgen, gestalten Sie mit uns die Zukunft.
• Als Service Ingenieur führen Sie global die Montage und Inbetriebsetzungstätigkeiten für unsere eBus Ladeinfrastruktur selbständig durch und koordinieren Montage- und Inbetriebnahme-Teams vor Ort (mit den Landesgesellschaften von Siemens)
• Sie führen Abnahmen von Installationen vor Kundenübergabe durch (Onshore)
• Des Weiteren führen Sie Betriebs- und Fehlerdiagnosen an Hard- und Software durch, dies beinhaltet auch das systematische Testen und analysieren der Ladeprozesse (On- und Offshore)
• Im Rahmen von Lieferantenabnahme führen Sie „Super-Vision“- und „Pre-Commissioning“-Checks durch (Komponenteneinbau, Verkabelung, Funktionstests etc.)
• Das Messen von Signalen bzw. der Signalgüte an Leistungskabeln ist ein weiterer Bestandteil Ihres Aufgabengebietes
• Umbau, Wartung sowie Reparaturen an elektrischen und mechanischen Systemen obliegen Ihnen ebenfalls in dieser Funktion
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
• Als Grundlage für Ihren Erfolg dient ein erfolgreich abgeschlossenes elektrotechnisches Studium (Energieelektronik Fachrichtung Betriebstechnik/Anlagentechnik) und Sie haben idealerweise die Qualifikation zur Elektrofachkraft
• Während Ihrer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung haben Sie bereits im Field Service gearbeitet und haben hierbei bereits Einsätze geplant und durchgeführt
• Sie kennen die Funktionsweisen und den Aufbau von Frequenzumrichtern und sind vertraut im Umgang mit Oszilloskop und Pikoskop
• Wenn Sie sich mit Softwareapplikationen zur Fernanalyse von elektrischen Anlagen auskennen, wäre das von Vorteil, ebenso Erfahrungen in SAP ERP und Teamcenter PLM
• Um sich in Ihrem internationalen Umfeld bestens zurechtzufinden sprechen Sie Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von Vorteil
• Zudem bringen Sie eine hohe Flexibilität mit und sind international auch kurzfristig einsatzfähig. Daher erfordert diese Position eine weltweite Reisetätigkeit (> 50%) sowie Rufbereitschaft
• Darüber hinaus verfügen Sie ebenfalls über eine in Deutschland und Europa gültige Kfz-Fahrerlaubnis

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!
+49 (9131) 17-1717 - wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten.
www.siemens.de/karriere - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Angebotsinformationen

Siemens AG
TA Deutschland

Einsatzort:
12489 Berlin
Deutschland

Webseiten-Symbol Webseite: zur Webseite
Telefon-Symbol Telefon: +49 (9131) 17 - 1717
E-Mail-Symbol E-Mail: ta-deutschland.hr@siemens.com