Zum aktuellen Adventskalender 2019

Adventskalender der TU Chemnitz 2008

1. Advent: Weihnachtsmarktkalender


Für besonders Neugierige:

Das "0-te Fenster" zum 1. Advent!

Unser Service für Weihnachtsmarktbummler

In diesem Jahr beginnt die schöne Adventszeit wieder Ende November und wir haben mehr Zeit zum Bummeln auf den Weihnachtsmärkten. Und deshalb gibt es nun schon zum vierten Mal unser nulltes Fenster zum 1. Advent mit dem Weihnachtsmarktservice und seit über 10 Jahren die Terminübersicht für das Weihnachtsland Erzgebirge. Sicher haben sich viele unserer treuen Adventskalenderfreunde zu dem einen oder anderen Bummel verleiten lassen.

Modell des Weihnachtsmarktes von ...
Modell des Chemnitzer Weihnachtsmarktes ...

Im vergangenen Jahr konnte man in ganz kurzer Zeit mehrere bekannte Weihnachtsmärkte im Erzgebirge anschauen!??? Ja, das stimmt wirklich. In einem Chemnitzer Einkaufscenter waren als vorweihnachtliche Dekoration sehr sehenswerte und mit viel Liebe zum Detail gestaltete Modelle von Weihnachtsmärkten ausgestellt.

Modell des Weihnachtsmarktes von ...
... mit einer alten Straßenbahn.

Dieser hier ist doch leicht zu erkennen, stimmt's? Schließlich hatten wir schon viele Bilder davon in unseren Adventskalendern.

Modell des Weihnachtsmarktes von ...
Weihnachtsmarkt in Seiffen
Modell des Weihnachtsmarktes von ...
Weihnachtsmarkt im Schloss Lichtenwalde
Modell des Weihnachtsmarktes von ...
Weihnachtsmarkt in Annaberg

Von diesen drei Modellen sind die beiden äußeren durch ortstypische Gebäude ebenfalls leicht zu erraten, aber das mittlere ist zugegeben etwas schwieriger. Na, wissen Sie's? Wenn nicht, klicken Sie doch einfach mal in das Bild.
Richtig geraten? Wenn nicht, sollten Sie sich mal die Originale anschauen.

Viele liebenswerte Details konnte man auf den Modellmärkten entdecken. Aber wer mit offenen Augen über die richtigen Märkte bummelt, kann diese auch dort finden, wie man auf den Bildern ganz unten sieht.
Und damit Sie wieder ganz genau wissen, wann sich ein Ausflug lohnt   -   hier sind die aktuellen Termine:

Modell des Weihnachtsmarktes von ...
Liebenswerte Details ...

Weihnachtsmarkttermine 2008
Ort Nov. Dezember
  FrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDi
  28.29.30.01.02.03.04.05.06.07.08.09.10.11.12.13.14.15.16.17.18.19.20.21.22.23.
Annaberg   XXXXXXX XXXXXXX XXXXXXX XX  
Aue   XXXXXXX XX                  
Augustusburg                   XX          
Bärenstein                   XX          
Brand-Erbisdorf         X XX                  
Chemnitz X XXXXXXX XXXXXXX XXXXXXX XXXX
Ehrenfriedersdorf                   XX          
Eibenstock   XX                          
Frauenstein           XX                  
Freiberg X XXXXXXX XXXXXXX XXXXXXX XX  
Geyer                           XX  
Grünhainichen           XX                  
Johanngeorgenstadt                   XX          
Lößnitz                 X XX          
Marienberg   XXXXXXX XXXXXXX XXXXXXX XX  
Neuhausen                   XX          
Olbernhau   XXXXXXX XXXXXXX XX          
Pobershau           XX                  
Scharfenstein (Burg)   XX      XX      XX      XX  
Schlettau (Schloss)                   XX          
Schneeberg   XXXXXXX XXXXXXX XXXXXXX XX  
Schwarzenberg         X XXXXXXX XX          
Seiffen   XXXXXXX XXXXXXX XXXXXXX XX  
Stollberg           XXXXXXX XX          
Thalheim           XX                  
Thum X XX                          
Wolkenstein   XX                          
Zschopau         X XX                  
Zöblitz X XX                          
Zwickau X XXXXXXX XXXXXXX XXXXXXX XXXX
Zwönitz X XX                          

(Auswahl, nicht vollständig, Angaben ohne Gewähr)

Druckversion - nur diese Übersicht
(farbsparend, Wochenenden bitte selbst markieren)

Höhepunkt vieler Weihnachtsmärkte ist eine zünftige Bergparade, in manchen Orten auch ein thematischer Umzug. Auf folgenden Webseiten gibt es Terminübersichten für die Bergparaden:

www.bergbautradition-sachsen.de     -     www.mittleres-erzgebirge.de

Natürlich ist an solchen Tagen immer besonders viel Betrieb. Deshalb gibt unser Wichtel Uli - ein richtiger Weihnachtsmarktkenner und Bergparadenfan -  in diesem Jahr vor den Adventswochenenden immer ein paar gute Tipps zu den wichtigsten Märkten und Paraden des Wochenendes. Also, die Ausrede "Ach, da findet man ja sowieso keinen Parkplatz!" zählt nicht mehr.

Annaberger Weihnachtsmarkt
interessant gestalteter Stand in Annaberg - mit den Sehenswürdigkeiten von Oberwiesenthal

Die Wichtel der TU Chemnitz
wünschen viel Spaß
und lustige Entdeckungen
beim Bummel über die
Weihnachtsmärkte!

Annaberger Weihnachtsmarkt
Stand für Mundartkundige

Version zum Ausdrucken